was trinkt ihr so für wasser? wo kauft ihr es?


huhu,

wollte mal wissen was ihr für wasser trinkt? auch mit geschmack
still, medium etc.?

also normalerweise trinke ich die normales wassersorten aus a..i süd
hab vorige woche mal v...ic frucht apfel getestet. schmeckt mir super gut
is aber teuer der kasten
habt ihr da erfahrungen was auch noch gut is?

lg
connie


Ich trinke nur Wasser pur. Und zwar Medium. Sonst habe ich immer schon die nächste Flasche geöffnet bevor ich aus der anderen getrunken habe.


ich mag auch gerne medium-wasser, pur und mit apfelsaft gemischt.. es darf aber auch gerne leitungswasser oder stilles mineralwasser sein. mitunter trinke ich auch diese wasser MIT geschmack


Ich trink fast nur Leitungswasser - haben allerdings auch relativ weiches Wasser hier. Wenn ich was mit Geschmack brauche dann koch ich mir 'nen Tee. Was anderes trink ich selten - ist mir alles zu teuer und kalorienreich (im Vergleich zu Leitungswasser und Tee zumindest)


Die Frage ist schnell beantwortet: daheim gibt's vorzugsweise Leitungswasser vom Wasserwerk, gelegentlich auch mal Volvic oder Evian. Für Unterwegs, z. B. zum Sport, kaufe ich Halbliterflaschen stilles Wasser vom Aldi weil die einfach handlicher sind und besser in die Handtasche passen als die 1,5-Liter-Flaschen.


Ergänzung: Leitungswasser und stilles Wasser aus der Flasche trinke ich auch gern.


Bei uns gibt es fast nur Leitungswasser oder eben Tee und Kaffee.

Ab und an ne Kiste Vitell


Ich trinke ein regionales Mineralwasser mit Kohlensäure. Manchmal auch stilles Wasser (dann gern Leitung oder Vittel).

Was ich gar nicht ab kann sind natriumarme Wasser, da hab ich immer so nen hohlen Geschmack im Mund. Salziges Wasser ist auch eklig.


Kranenberger, frisch aus der Leitung, ich tu nur jede Menge Blubber rein

unser Wasser gehört zu den besten in Deutschland
es ist sehr kalkhaltig, das ist gut für Herz und Kreislauf und gibt dem Kaffee mehr Aroma
außerdem enthält es jede Menge Mineralien
mir schmeckt es besser als jedes gekaufte Wasser


Bei mir kommt nur Leitungswasser auf den Tisch.

Stilles Wasser enthält natürlich auch Kohlensäure.

Solltet ihr euch über die LKWs auf der Autobahn aufregen, dann kauft kein Wasser aus Italien oder Frankreich.
Denkt daran, wenn ihr ausländische Produkte kauft, und einen ausländischen Laster vor euch fahrend auf der Strasse seht!


Labens


Blankenburger Wiesenquell aus dem Harz hat zur Zeit bei mir das Rennen gemacht....


Unser hiesiges Kraneberger schmeckt einfach nicht. In meinem letzten Wohnort habe ich nur Kraneberger getrunken. das Wasser schmeckte einfach Klassen besser. Wir kaufen Mineralwasser aus der fast nahen Umgebung mit Kohlensäure. Ausländisches Wasser oder Wasser vom anderen Ende der Republik finde ich ziemlich überflüssig.

Ab und an trinke ich Apfelschorle mit 1/3 Saft und 2/3 Kraneberger.


Schloss Pumpenheimer, frei Haus geliefert von den Stadtwerken - bei uns schmeckt es nämlich wirklich lecker.


Mein mann trinkt leitungswasser, ich trinke stilles Mineralwasser und will
ich es mal mit Geschmack. mache ich mir Brausepulver rein, wie wir es als
Kinder kannten , das schöne alte Brausepulver


Zitat (feierpflanze @ 14.06.2008 17:44:29)
hab vorige woche mal v...ic frucht apfel getestet. schmeckt mir super gut
is aber teuer der kasten
habt ihr da erfahrungen was auch noch gut is?

Ich trinke das nur, allerdings nicht das Teure von Volvic, sondern bei mir heißt die Marke "Japonica". Gibt es bei Real im 6er-Pack zu kaufen.
Es schmeckt fast genauso wie Volvic Apfel, preistechnisch kostet aber eine 1,5l Flasche 0,59EUR im Gegensatz zum Volvic mit 1,69EUR.
Gibt auch noch andere Sorten wie Lemon, Orange, Erdbeere - aber mir schmeckt das Apfel am Besten.

Schau einfach bei Deinem nächst näheren Real mal nach :blumen:

Trinke Leistungswasser ,das ist bei uns wirklich sehr gut.
Ansonsten trinke ich Rheinfels oder Thalquelle,das gibt es auch
mit Geschmack.
Gerade Rheinfels hat so handliche Flaschen,die man gut mitnehmen
kann ,z.B. in die Schule.


hihi, das ist ja lustig!

Also eigentlich bevorzuge ich stilles Wasser bzw. Leitungswasser, aber seit ungefähr einem Jahr trinken wir "Leonie" medium. Supergünstig und erfrischend!!! Bei uns in NRW bekommt man das bei "trink gut".


leitungswasser (überall wo es gutes gibt) und vös..... mit wenig
kohlensäure


Ich trinke am liebsten eins von Gerol....er! Ist medium mit Zitrone oder Orange-Geschmack. Schmeckt mir besonders gut, weil die Zitrone bzw. Orange nicht zu dominant sind. Soll ja den Durst löschen und nicht noch durstiger machen...!


ich trink eigentlich auch nur Leitungswasser, find ich viel praktischer als Mineralwasser zu kaufen!


also ich trinke gerne die "markenwasser" wie z. b. Vol*ic, Vit*el oder Ev*an
aber meist kaufe ich mir - wegen des preises :rolleyes: - das ganz normale kohlensäurefreie wasser vom Pl*us ('+' ^^)

Wasser mit Frucht trink ich auch sehr gerne, sehr gut schmeckt mir z. B. Vol*is Orange oder Apfel oder Bona*ua Apfel-Birne ist auch sehr lecker :lol:


Hallo,

ich kauf mein STILLES Wasser meistens bei LIDL.
Mit Sprudel geht nur, wenns gaaaaaaanz frisch ist...und medim geht garnicht *schüttel*

ALSO mein Fazit: Ganz oder garnicht ^_^

LG KRiNGELCHEN


Bonfaqua ist häufig auch "nur" ein bischen aufbereitetes Leitungswasser. Dafür dann aber entschieden zu teuer.

Da gebe ich meine Kohle lieber einem heimischen Quellenbetreiber, als Kaka Cola.


Bei uns gibt´s Mineralwasser medium aus dem Discounter. Diese aromatisierten Wässer mag ich überhaupt nicht, dann lieber selbst eine Schorle mischen.


Ich hab da mal ne Idee!
Kann jmd von euch so ne Umfrage kreieren, wo jeder anklicken kann, so a la:

Stilles Wasser/Leitungswasser
Wasser Medium
Wasser mit Kohlensäure
Wasser mit Geschmack
kein Wasser (nur Cola, Fanta etc.)

Wäre das was??


Ich trinke meist Kranenberger. Das schmeckt mir gut und ist so herrlich unkompliziert. Mein Mann trinkt das von Li*L in der blauen Flasche. Für Besuch haben wir aber immer auch stilles Mineralwasser in Flaschen da. Meist das aus dem Al*i. Das finde ich auch geschmacklich einfach besser als andere.
Diese Wässer mit dem zugesetzten Aropma mag ich gar nicht. Die schmecken mir irgendwie künstlich...

Guten Durst!

knuffelzacht


Zitat (MissTequila @ 15.06.2008 20:08:55)
Ich hab da mal ne Idee!
Kann jmd von euch so ne Umfrage kreieren, wo jeder anklicken kann, so a la:

Stilles Wasser/Leitungswasser
Wasser Medium
Wasser mit Kohlensäure
Wasser mit Geschmack
kein Wasser (nur Cola, Fanta etc.)

Wäre das was??

Stilles Wasser ist keinesfalls vergleichbar mit Leitungswasser, da es in geringen Spuren Kohlensäure enthält.

Dann müsste in der Fragestellung dabei sein:

Gersten/saft/wasser(=Bier)
Roter/weisser vergorener Traubensaft (=Wein)

Bedenke!
Nur im Wasser pinkeln die Fische. Deshalb trinke ich kein Wasser!


rofl
Labens

Zitat (labens @ 15.06.2008 21:45:41)
Nur im Wasser pinkeln die Fische. Deshalb trinke ich kein Wasser![/b]


Schlimmer noch. Im Wasser f...en Fische B)

rofl *prust*
In einem Buch, das ich mal las, war der Standardspruch des Freundes der Protagonistin:
"Wasser ist für die Füße."


Zitat (Die Bi(e)ne @ 16.06.2008 02:56:23)
rofl *prust*
In einem Buch, das ich mal las, war der Standardspruch des Freundes der Protagonistin:
"Wasser ist für die Füße."

Da hört ihr's... (leider nicht das Original von den Peheiros)

Ich trinke auch nur Leitungswasser. Sollte ich irgendwann mal wohin ziehen, wo das nicht schmeckt, hätte ich echt ein Problem.

Mineralwasser mit Blubb mag ich nicht besonders, nur in Verbindung mit Apfelsaft.

Ich hätte auch keinen Bock das nach Hause zu schleppen, hab so schon genug zu tragen.


Zitat (labens @ 15.06.2008 21:45:41)
Bedenke!
Nur im Wasser pinkeln die Fische. Deshalb trinke ich kein Wasser!



Aha
und womit kochst du deinen Kaffee, die Suppe, die Kartoffeln.............?

ich will nicht drüber nachdenken :lol:

Zitat (Valentine @ 16.06.2008 07:55:25)
Da hört ihr's... (leider nicht das Original von den Peheiros)

Valentine, Du bist göttlich roflroflrofl

Zitat (Aquatouch @ 15.06.2008 21:50:58)
Schlimmer noch. Im Wasser f...en Fische B)

Sch--ße ,auch noch rein, kannste im Aquarium zusehen, igittegitt. :angry:

Darum= nie,nie nich trinken das Zeug. rofl

Gruß

Sering.

Zitat (Valentine @ 16.06.2008 07:55:25)
Da hört ihr's... (leider nicht das Original von den Peheiros)

:lol: Kannte ich nur bis: ...auch zum Zähneputzen...Danke :lol:

Bei uns ist das Leitungswasser leider unter aller Sau. Mein Lieblingsbilligwasser kam von P3nny, aber da haben sie den Lieferanten gewechselt und seitdem schmeckt es mir nicht mehr :huh: Und das von P1us und R3we hab ich schon probiert, kein Vergleich. Daher sind wir hier auf Volv1c umgestiegen, auch wenn's ein bisschen teurer ist.

Ich mag auch entweder nur ganz still oder ganz viel Sprudel, wenn die Flasche geöffnet eine Weile rumstand, ist mir schon zu wenig Kohlensäure drin.


Eigentlich drei verschiedene.
Römer medium (alledings ist das so sprudelig, dass ich immer erst die Kohlensäure rausschütten muss
Krumbacher mediun und
den berühmten "Hahnenheimer"


Bei mir gibts Wasser von Lidl oder Aldi, Apfelschorle von Lidl - n andres mag Männe nicht - und Fruchtsäfte oder Tee. Ich mach mir auch Eistee selber, weil ich dieses klebrige gekaufte Zeug net mag


ich trinke meistens Mineralwasser Medium von Aldi Nord- ich finde es schmeckt mit Abstand am besten von allen Discountern

vg marita


Wir trinken Leitungswasser (sehr gutes :blumen: ) und verdünnen unsere Fruchtsäfte damit, kochen unseren Tee und Kaffee.


Unser Leitungswasser schmeckt pur scheusslich. Wir trinken nur noch das gefilterte Wasser, welches direkt von der Wasserleitung durch den Kuehlschrank geht. Und das ist super.


Iiiich hab nu ein super leckeres Wasser gefunden- trinke ich allerdings nur mal ab und zu...

Bon*qua Apfel-Birne... schmeckt wie die Birne Fruchtzwerge... :sabber:

Fahr ich voll drauf ab ;)


Das Leitungswasser kann man hier vergessen. Das schmeckt zum :kotz:

Ich kaufe oft Ge*****einer aber, ich habe auch bei A**i ein super Wasser gefunden, welches kaum Kohlensäure enthält und das auch noch schmeckt. :pfeifen:


Das leitungswasser hier schmeckt recht gut, aber in grosses mengen kann ich das einfach nicht trinken und ich brauche einfach meine 1,5 l. Desdawegen habe ich das medium mineralwasser vom grosses A nord, das ist superlecker.
Letztens hatte ich ein teures wasser (rosbac*er), weil das grosse A schon zu hatte... nie wieder! Das zeug schmeckte echt mal eklig nach nix, hab immer brav zitrone reingeschnitten.

Aromatisiertes, stilles wasser gibts ganz selten mal. Lieber schnippel ich selber en bissi obst dazu und lass das im kuehli en bissi durchziehen. Oder ich koch einen feinen kraeutertee (bevorzugt zitronenmelisse, da massen im garten), abgerundet mit nem hauch zitronensaft.


Unser Leitungswasser ist dank der Rohrleitungen aus dem Xten Jahrhundert ungeniesbar :wacko:
Aber das "grüne Wasser" von P...us find ich ziemlich legga :rolleyes:


Leitungswasser ist hier nicht geniessbar.
Ich trinke gerne das Stille Wasser von Lidl mit Apfelgeschmack oder das billige Mitsikeli Wasser.


Ich trinke immer Ev*an. Das ist zwar nicht billig, aber beim Wasser möchte ich nicht am falschen Ende sparen. Schließlich besteht man zum Großteil aus Wasser. :D
Die Kalzium- und Magnesiumwerte sind recht gut. Bei ich glaube Volv*c noch etwas besser, aber dafür schmeckt mir das zu bitter.

Leitungswasser würde ich echt höchstens im Notfall zu mir nehmen. Man weiß doch gar nicht, was da in den alten Rohrleitungen alles so herumschwimmt und -gammelt auf den langen Wegen, ehe es aus dem Wasserhahn kommt.

Ach ja, und mit Kohlensäure würde ich Wasser gar nicht herunterbekommen und dadurch zu wenig am Tag trinken. Also nur ohne Kohlensäure.

Bearbeitet von Pinkepeter am 25.06.2008 21:03:41


Gerolsteiner medium - bis zu 3 liter am tag. im sommer auch das doppelte,...

dann allerdings auch mal ne andere marke dazu( sawell quelle medium ) , damit ich nicht zuuu viel magnesium und calcium vom gerolsteiner hab, weiß net, ob das dann noch gesund wäre,..

Bearbeitet von Trulli am 25.06.2008 21:22:46


hallo!

da bei uns in sachsen das leitungswasser sehr gut ist, trinke ich nur das. zur geschmachsverbesserung gebe ich manchmal etwas zitrone zu. damit erspare ich mir die lästige schlepperei der riesigen flaschen.

mamareini56


Zitat (Sterni @ 25.06.2008 12:36:56)
... Oder ich koch einen feinen kraeutertee (bevorzugt zitronenmelisse, da massen im garten), abgerundet mit nem hauch zitronensaft.

:sabber: :sabber: :sabber:
Das ist Bestes, wo gibt! :blumen: