Rotweinflecken in weißer Tischwäsche


ein volles Glas Rotwein wurde auf meiner schneeweißen Tischdecke vergossen. Habe schon den Fleck sofort mit Salz bestreut. Anschließend mit Sil bearbeitet und ausgekocht. Aber leider ohne Erfolg. Was kann ich noch tun ??


wenn der stoff nicht allzu empfindlich ist,dann versuche mal die tischdecke in klorixwasser einzuweichen.

lG LIILA


Hallo Nene,

schau mal hier. Dieser Thread beinhaltet einen Link zur Rotweinfleckentfernung ;)


Hallo,

anstatt Klorix könntest du es auch mit milder Bleiche probiern. Gibts von mehreren namenhaften und namenlosen Hersteller. Ich würds erst nen bisl auf dem Fleck verteilen, einwirken lassen und dann waschen.
Wenn das nicht hilft, kannst du immernoch Klorix nehmen, weil so oder so:
Entweder der Fleck ist raus, oder die Tischdecke versaut :-(

LG KRiNGELCHEN


Kipp einfach ein Glas Weißwein über den Fleck. Einwirken lassen und dann die Tischdecke nochmal waschen.


Wenn du in der Suchfunktion
Rotwein* eingibst, bekommst du noch jede Menge Tipps ;)

Tante Edit hat mir eben zugeflüstert, dass es auch ein billiger Weißwein sein darf

Bearbeitet von obelix am 22.06.2008 15:19:05


Zitat (obelix @ 22.06.2008 15:17:19)
Kipp einfach ein Glas Weißwein über den Fleck. Einwirken lassen und dann die Tischdecke nochmal waschen.

Hab mal gelesen, daß das mit dem Weißwein gar nicht funktioniert.


Kostenloser Newsletter