Callingcards - Was ist das? Wie funktioniert das?


In meiner Firma konnte man bis vor kurzem privat telefonieren, indem man statt der dienstlichen 0 die 80 vorwählte, um vom Hausnetz in das Amtsnetz einzuwählen. In einer Liste wurde dann notiert, wer wann telefonierte, und das Ganze wurde dann monatlich abgerechnet.

Seit 1. Juli geht das nun nicht mehr. Stattdessen sollen wir Callingcards verwenden. Nun weiß keiner von uns Kollegen so recht, was das ist und wie es funktioniert. Können liebe Muttis bei mir für Aufklärung sorgen?

Vielen Dank! :blumen:

Gruß, SCHNAUF


ist glaube ich ne telefonkarte das du beim kiosk kaufen kannst, musst dann immer den code auf der karte eingeben wenn du telefonieren willst.



Kostenloser Newsletter