UMTS: Was ist das und wofür?


Hallo ihr lieben...

Irgendwie hab ich mich noch nie wirklich damit beschäftigt und werd durch mein neues handy jetzt irgendwie dazu gezwungen es doch zu tun... :blink:

Was bitte ist UMTS und wofür wird das gebraucht und vor allem Kostet das was??
mein handy zeigt immer so ein UMTS-symbol an ohne dass ich weiß wann und wieso es das tut und jetzt hab ich angst dass das teuer wird...

bitte helft mir... danke :blumen:



Zitat (arkade @ 30.07.2008 11:46:57)
schau mal hier

oh das ist super, danke... ich guck mal was ich da finde

Hallo alle zusammen!

Ich weiß, dass meine Antwort ein wenig spät kommt. Ich glaube jedoch noch etwas zu dieser Frage beitragen zu können, da sich seither ein wenig geändert bzw. erweitert hat.

Bei UMTS handelt es sich um den Mobilfunkstandard der 3. Generation (3G). Unter UMTS versteht man mithin unterschiedliche Subtechnologien wie HSDPA und HSPA+. Nun aber zur maximalen Übertragungsgeschwindigkeit.

Sofern ein Gerät UMTS Empfang anzeigt, sind Surfgeschwindigkeiten von bis zu 384 kbit/s im Download möglich. Als Datenturbo von UMTS ist HSPA aufgesetzt. Damit sind Übertragungsraten von bis zu 7.200 kbit/s im Download möglich. HSPA+ hingegen ist ein weiterer Datenturbo, der Surfgeschwindigkeiten von bis zu 28 Mbit/s zulässt. Einige weitere Informationen: Werbelink entfernt.

In den letzten Monaten hat sich eine weitere Technologie etabliert: LTE. Hierbei handelt es sich um das 4G Internet mit Surfgeschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s im Download. Aktuell sind noch keine Handytarife für LTE verfügbar. Kann aber nicht mehr lange dauern und dann sollten welche verfügbar sein.

Bearbeitet von Die Außerirdische am 06.12.2011 22:27:04



Kostenloser Newsletter