Wäschetrockner arbeitet nicht mehr richtig: heizt,aber Trommel dreht sich nicht mehr


Hallo zusammen,

bitte hilfe...

bei meinem AEG Lavatherm 520 dreht sich die Trommel nicht mehr. Das Ding heizt zwar noch, aber die Trommel dreht sich nicht mehr. Beim letzten Trockenvorgang waren die Handtücher stellenweise, halt da wo sie an der Trommel anlagen, gut trocken und knallheiß, im Innern war der "Wäscheberg" aber noch feucht. Gibt's irgendwas, das ich selber tun kann um die Trommel wieder zum selbständigen Drehen zu bewegen- oder sollte ich besser auf den Kundendienst warten (ist schon bestellt, kommt Dienstag Nachmittag- aber falls ich das Ding wieder in Gang bekomme kann ich das ja noch abtelefonieren)?


Bei meinen Trockner lag es am Keilriemen der verrutscht ist,da drehte sich die Trommel vom Trockner auch nicht mehr.

Das lies sich aber schnell beheben.


Bei unserem Trockner war der Treibriemen gerissen,
wir haben für 27€ einen neuen gekauft,
aber Göga hat ganz schön geschimpft beim einbau :pfeifen:
er musste ziemlich viel losschrauben :blumen:


Zitat (traunfugil @ 09.08.2008 18:06:16)
Bei unserem Trockner war der Treibriemen gerissen,
wir haben für 27€ einen neuen gekauft,
aber Göga hat ganz schön geschimpft beim einbau :pfeifen:
er musste ziemlich viel losschrauben :blumen:

Ja,genau -Treibriemen -nicht Keilriemen.

Mein GG hat auch "etwas"geflucht .

Danke- dann werd ich meinem Gatten mal einen Schraubendreher in die Hand drücken und ihm eine warme Mahlzeit anbieten damit er sich des Teils annimmt... vielleicht ist ja tatsächlich nur der Riemen runtergehüpft.


Oder (hoffe ich nicht )gerissen -aber da geht tatsächlich so zur Notlösung eine Seidenstrumpfhose (Ja-wirklich !!) -bis das neue Gummiteil da ist ,wir haben für das Ersatzteil 35 Euro gezahlt -nach dem 2 ten Streik vom Trockner.



Kostenloser Newsletter