14. Geburtstag


Hallo!
Meine Freundin hat am 5.September Geburtstag und wir 14 Jahre alt.
Wir sind gemeinsam auf die Idee gekommen, bei ihr zu Hause eine Party steigen zu lassen. So pi-mal-Daumen :D hatten wir gedacht es würden ca. 20 Leute kommen. Unter anderem auch zum ersten mal ca. 5 Jungen. Meine Freundin ist aber leider jetzt wieder kurz davor die Party abzublasen, weil sie glaubt den Gästen (u.a ihrem Schwarm) wäre es langweilig.
Nun meine Frage : Wie kann man die Gäste unterhalten?

LG Rinili

P.S: Wir hätten sturmfrei , aber die Eltern wissen von der Party, die eigentlich abends gefeiert werden soll.

1. Elternschlafzimmer abschließen.
2. allen klarmachen, was erlaubt ist und was nicht.
3. gute Musik ( ist halt Geschmackssache)
4. neckische spiele spielen
Ach ja 5. Tanzen
6. Mädchen ausladen, wenn bekannt ist das sie auch auf den stehen
Und nicht die Nachbarn zu sehr ärgern, alles ganz lassen ist auch noch sehr wichtig.
Essen und Trinken sollte schon etwas dasein, oder eine mitbringe Party daraus machen.

viel spass

Bearbeitet von gitti2810 am 14.08.2008 23:27:31



Kostenloser Newsletter