drucker canon: druckt farben nicht richtig


hallo
habe drucker mit einzelnen tintentanks. wenn ich foto ausdrucken will hat er ziemlich viel rotstich drin. hab lt. druckerprogramm die wartung mit druckkopfausrichtung und düsenreinigung gemacht, aber das bild wurde auch nicht besser. irgendwann zeigte er mir an das gelb fast leer ist. jetzt hab ich in works einfach farbtest gemacht b blau usw.. er druckt jetzt gelb einigermaßen rot wie rot, aber nicht ganz intensiv und blau druckterrötlich ubnd grün wie ein helles gelb. kann das mit deeer fastleeren gelben patrone zusammenhängen oder soll ich nochmals die reinigung etc ausführen :heul:
lg sareno
weiß jemand rat


wechsel doch einfach die Patrone und dann wirst du es sehen , aber es wird schon damit zusammenhängen da er ja die Farben mischen muss


das liegt mit Sicherheit an der fast leeren Patrone
der Drucker hat doch nur 3 Grundfarben, aus denen er alle anderen mischt
und wenn von einer nicht mehr viel da ist, dann klappt das nicht

sollte es auch bei vollen Patronen nicht funktionieren, dann muss der Drucker kalibiriert werden, damit die Farben im Druck und auf dem Monitor übereinstimmen


hallo jeanette
was heißt kalibrieren
lg sareno


halo außerirdische sorry, daß ich an jeanette geschrieben habe, aberwas heißt kaliobrieren
lg sareno


wir haben auch einen canon drucker und ich habe schon öfters gelesen, dass canon grundsätzlich einen leichten rotstich hat. bei leeren patronen fällt es besonders auf. bei uns sind auch hin und wieder paar bilder röter als sie sein sollen. Meistens können wir dieses Prob mit nem guten Bildbearbeitungsprogramm lösen, indem wir dort die bilder drucken.


kalibrieren heißt, dass die Einstellungen des Druckers mit den Einstellungen PCs übereinstimmen müssen
auch Monitore müssen i.R. kalibriert werden
die meisten Drucker haben eine entsprechende Option, mit der man das machen kann

ich hab mal gegoogelt und auf dieser Seite
http://www.google.de/search?as_q=kalibrier...ts=&safe=images
findest du einige Links, auf denen du mal nachlesen kannst
da wirst du sicher den richtigen Tip finden

aber trotzdem tausch erstmal die Patrone aus, vielleicht hat es sich damit ja schon erledigt


Oft ist es so, dass die Düsen des Druckkopfes eingetrocknet sind. Dann hilft oft nur manuelle Reinigung mit Iso-Alkohol und Wattestäbchen. Bei Canon sitzt er Druckkopf nicht direkt auf dem Tintentank. Nach dem Entfernen des Tintentanks verbleibt er im Drucker. Epson wendet da das gleiche System an.

Info hier

Ein auswechseln des Druckkopfes ist viel zu teuer. Deswegen werf ich die Drucker dann immer besser gleich weg.

Ich kaufe deswegen nur noch Drucker, wo ich für einen Tintentank 60 Cents (kein Original) zahle. Da ist der Schaden nicht so gross.

Labens


hi ibens nun zeigt er mir an das schwarz 3e leer ist. der drucker hat ja 2 schwarzpatronen wieso zieht er sich nicht aus der anderen schwarzen dietinte, damit der text vollständig ausgedruckt wird. zur zeit ist der anfang destetausdruckes gut und er wird dann immer blasser. kann man die 2. schwarzenicht einfach komplett wglassen oder was
lg sareno


ich bin zwar nicht labens, aber trotzdem

nein, die schwarzen kannst du nicht weglassen, die braucht er zum Zusammenmixen all der anderen Millionen Farben, die man drucken kann

bei meinem Canon war neulich auch die große schwarze Patrone leer, die kleine war komplett voll
trotzdem konnte ich keine rein schwarze Seite drucken und die Farben gingen auch nicht
erst nachdem auch die zweite schwarze ausgetauscht war, ging es wieder


schreib mal, welches Modell von Canon Du hast.

Ich dachte, Du hast verschiedene Farben im Drucker. Jetzt schreibst, dass Du 3 schwarze Tinten drin hast.

Üblicherweise hast 1 schwarzen Tintentank, und dann 3 Tanks mit gelb, magenta und cyan.
Aus den letzten 3 Farben kann auch schwarz gemischt werden.

Du kannst natürlich nicht in die Farbtanks andere Farbtinte einfügen. Der Drucker bzw. die Software merkt das und druckt falsch oder gar nicht.

Labens


hi labens
da haste was verkehrt verstanden habe 2 schwarze patronen, 1 gelbe1 magenta und 1cyan, und canon drucker pixma ip 4000
lg sareno


Nimm mal jeden Tank einzeln raus. Tauche ein Wattestäbchen in Alkohol oder Spiritus und reinige damit jeden einzelnen Tank, wo die Tinte ausgepresst wird.

Kontrolliere mal den Drucker, wo der Tintentank drin sitzt. Oft sind dort Papierreste oder Schmutz drin.

Dann das Reinigungsprogramm starten.

Labens
PS: vorher natürlich Plastikhandschuhe anziehen.


hallo hab ne frage wegen tinte für drucker
folgendes ich habe canon drucker pixma ip 4000 und habe von einer bekannten ein multipack tintenpatroen von agfa bekommen.da steht drauf ersetzenn canon BCI-3 & BCI-6bk. meine frag kann ich diese ach für meinen drucker verwenden
danke im voraus


ja, die kannst verwenden.

siehe hier bei EBay

Eine Patrone kostet bei EBay ca. 70 Cents (15 ml) ohne Versandkosten. Natürlich nicht Original.

Ich bezahle für meine Epson Patronen je Stück 55 Cents.

Labens


hi labens
ich habe nun die schwarze tinte gewechselt. er druckt wieder besser allerdings noch kine komplette seite mit text. um so mehr text um so blasse wrd es mit dee zeit .nochmal reinigen, da er ja wiederschwarz druckt. und ist ess richtig wenn ich auf graustufen drucke gehe, daß eer nur schwarze farbe zieht
lg sareno


ja, das ist richtig.

Ich glaube aber immer noch, dass Druckkopf leicht verstopft ist.

Schau mal hier im workshop

hier das Canon Forum

hier kannst gezielt zu Deinem Drucker die Forenbeiträge lesen

Labens


hi labens
kann man den druckkopf auch mit hilfe deswartungsprogrammes reinigen
lg
sareno


habe nochmal testseite ausgedruckt und nochmal reinigen gemacht und jetzt zeigt er wieder an, daß magenta fast leer ist. diepatrone habe ich abeer erst am we gewechselt. will ich jetzt nur text ausdruckenn ist wieder alles blass auch dann wenn ich nur graustufendruck machen willl
hilfeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee
lg eine verzweifelte

sareno


Schon mal einen Düsentest gemacht? ;)


hi ihr lieben
hbe alles das gemacht was daswartungsprogramm hergibt düsentest drukkopfausrichtungetc. druckt text trotzdem nicht ganz und was mich irritiert ist das er angibt magenta ist fast leer obwohl dieam we gewechselt wurde
lg sareno



Kostenloser Newsletter