toller Körper: schwangerschaft


wie bekomme ich am schnellsten wieder nen schönen körper nach der schwangerschaft????und was kann man tun um dehnungststreifen weg zu bekommen???oder das sie nicht mehr so dunkel sind????


Am besten Sport und weniger essen. Und Dehnungsstreifen bleiben leider ein Leben lang :(. Das kommt davon, wenn das Bindegewebe nicht so toll ist, heller werden die mit der Zeit von selbst.
Ich hab jetzt nach der zweiten Schwangerschaft so gut wie gar keine Streifen, aber halt noch ein kleines Bäuchlein.
Man muß wohl auch etwas Geduld haben, vieles bildet sich auch von allein zurück. Man sagt ja, dass der Körper ca. ein Jahr braucht um sich von der Schwangerschaft zu erholen.


Sport, Sport, Sport ....
einige Fitnessstudios bieten nun das Training auf dem Powerplate an - sehr zu empfehlen zur Straffung des Gewebes!
Das Geld ist auf jeden Fall besser angelegt als in irgendwelche Cremes - die helfen alle nicht - zumindest nicht länger als 24h!!!
Tja -hilft alles nix...wer straff sein will muß sport machen :wacko:


Hallo
Ich wuerde sagen : Sport,Gesunde Ernaehrung und Buerstenmassagen.
Vielleicht auch noch Wechselduschen und Peelings.
Viel Gesundes trinken: Viel stilles Wasser,frisch gepressten O-Saft mit dem Saft einer Grapefruit.

Lg Daraja


aber denk dran, man sagt es dauert genausolang den körper auszudehnen wie ihn wieder zurückzubilden.... also mit einem knappen jahr würd ich rechnen. stillen soll ja bekanntlich auch n fat-burner sein ;)


hm, ich schätze mal, du bist auch kaum älter als ich damals nach meiner ersten Geburt war. Ích habe damals bis Mittags nur Wasser getrunken, ab mittags Obst und abends gabs ne kleine warme Mahlzeit. Also, viel Gemüse, wenig Fleisch. Zwischen Haushalt und Kind habe ich Gymnasik gemacht. Habe mir Gewichte an den Füßen gehangen. Nach drei Monaten passte ich wieder in meine alten Jeans. Das bedarf aber einer unglaublichen Displizin. Das Bäuchlein kriegste nicht mehr weg, es sei denn, dein Bindegewebe ist eher markant. Das kannst du dir ungefähr so vorstellen. Man nehme einen Luftballon, blase ih auf, lasse die Luft entweichen. Der schlappe Ballon sieht auch nicht mehr so aus als du ihn kurz vorher aufgeblasen hast. Und genauso ist das mit dem Bäuchlein. Sei stolz drauf. Hat nicht jede... :wub:

Die Schwangerschaftsstreifen werden erst silbrig, dann schwächer, aber weg gehen die nicht wirklich.

Nach meiner zweiten Geburt und 10 Jahre später war es wiederum anders. Ich gab meinem Körper bewusst 12 Monate Zeit, sich zu erholen. 10 Monate Zeit hatte mein Körper, um sich auszudehnen, also gab ich im diese Zeit zur Erhohlung auch zurück. Ich machte nur wieder meine Gymnastik, diesmal ohne Gewichte. Stellte allerdings auch meine Ernährung zurück. Wieder mal mehr Gemüse und weniger Fleisch. Dabei bin ich bis heute geblieben.
Für meine zwei Gören, wovon heute eins Erwachsen ist, bin ich noch ganz nett anzuschauen.

Lass dich nicht gehen, aber ein bisken Sport und gesunde Ernährung vermögen da ganz viel. Es liegt an dir. Cremchen, Tübchen und Sälbchen versprechen sehr viel, wenn da so super Frauen hinterstecken, die den ganzen Tag den Catwalk rauf und runter laufen. Tust du das auch? Nein, tust du nicht. Du bist normalo. Also glaube nicht nicht alles, was du im TV siehst. Die Superfrauen haben meist einen personell-trainer. Und den wirst du ja wohl kaum haben. Frag mal deine Großmütter oder Urgroßmütter, die haben coole Tipps drauf, was das zurückerlangen der Figüren hat. Glaubs mir....


Hatte bei meiner Schwangerschaft fast 30 Kilo zugelegt! Das meiste war zwar Wasser, aber der Rest war schlichtweg auch noch angefuttert!! Hab nach der Geburt noch ca. 5-6 Wochen gewartet, hab mir anodazumal die Kassette von Cindy Crafford gekauft u. 2x in der Woche zu Hause trainiert! Langsam angefangen u. mässig gesteigert! Noch dazu kam, das ich jeden Tag mit unserer Tochter Nachmittag,s spazieren ging u. da wir in einem Berggebiet wohnten hiess das, den Kinderwagen tüchtig hinauf zu stossen! War natürlich auch trainig :pfeifen: Streifen habe ich keine, hab mich mit einem speziellen Kräuteröl, das es leider nicht mehr gibt eingeöl jeden Tag in der Schwangerschaft.
Hab mein Gewicht seit dem ist bald 14 Jahre her tip-top halten können!
Aber lieber langsam anfangen, das kommt schon wieder ;)

Rosenelfe



Kostenloser Newsletter