PVC Boden putzen


Hallo,

mein Vermieter hat anno dazumal einen sog. PVC-Boden in der Küche legen lassen. Ich tue mich mit dem Putzen etwas schwer denn der Boden ist ziemlich hell und so sitze ich alle paar Wochen mal richtig auf den Knien und schrubbe den Boden - bisher mit Schwamm und Spüli - bis die ganz kleinen Schmutzflecken oder Schlieren weggehen. Hat jemand einen Tipp wie das besser geht oder ob es für so einen Boden ein spezielles Mittel gibt?


Hilfreichste Antwort

Zitat (bonny @ 06.09.2008 22:13:15)


komisch...die selben worte stehen
hier auch <_<

Möchtest du meinen Mitgliedertitel übernehmen B):lol::lol::lol:

Ich würde ja den schwamm, mit dem Schmutzradierer austauschen, geht schneller.

aber schicke doch mal den "Master of Stone" eine Pm schicken, da werden sie geholfen.


wir haben auch helles pvc in der küche, ich kenne deinen schmerz.
ich benutze zum putzen ein mikrofasertuch einen besen und einen gewöhnlichen allzweckreiniger. damit gehen schlieren von schuhen und andere flecken für gewöhlich gut weg und ich muss selten mal "gewalt" anwenden, also schrubben. ich achte allerdings darauf, dass sossenflecken oder andere die gut färben möglichst sofort aufgewischt werden. ansonsten wisch ich einaml die woche, das reicht, wenns mal ne schlacht in der küche gab auch öfter aber das kommt selten vor.
und wenn ich die geduld verliere, lass ich meinen freund putzen, schliesslich hat nur er schlappen mit dunkler sohle.


Hi,
in dem Haus, in dem meine Mutter wohnt, sind alle Küchen mit hellem PVC ausgelegt. Da meine Mutter die einzige ist, die einen wirklich schönen, glänzenden Boden hat und immer von allen beneidet wird, habe ich sie gefragt, was sie macht:

**** Text entfernt

Würde mich freuen, wenn Ihr dadurch auch Komplimente für Euren glänzenden Boden bekommt :))
bea

**** Bitte keine kopierten Texte ohne Quellenangaben hier einfügen !!

Bearbeitet von Jeanette am 06.09.2008 22:43:34


das hat wirklich deine mutter so gesagt?

komisch...die selben worte stehen
hier auch <_<


Zitat (bonny @ 06.09.2008 22:13:15)


komisch...die selben worte stehen
hier auch <_<

Möchtest du meinen Mitgliedertitel übernehmen B):lol::lol::lol:

Zitat (lassie @ 06.09.2008 22:40:43)
Möchtest du meinen Mitgliedertitel übernehmen B) :lol: :lol: :lol:

rofl rofl nee nee darfst ihn behalten. wenn meine mal
den geruchsinn verloren hat komme ich auf dich zurück rofl :wub:

Zitat (ViRkA @ 02.09.2008 13:52:46)
lass ich meinen freund putzen, schliesslich hat nur er schlappen mit dunkler sohle.

Die Streifen von den dunklen Sohlen kriegste auch ohne scheuern wieder weg.
Einfach mit der Sohle des Schlappen über den Streifen fahren und die Sohle "radiert" es weg.

Zitat (gitti2810 @ 29.08.2008 17:18:14)
Ich würde ja den schwamm, mit dem Schmutzradierer austauschen, geht schneller.

aber schicke doch mal den "Master of Stone" eine Pm schicken, da werden sie geholfen.

Kennt der Meister der Steine sich auch mit Plastik aus?


Abgesehen davon: vielleicht nimmst du einfach zu viel Putzmittel, was Schlieren hinterlässt. Ein Teelöffel voll Allzweckreiniger oder speziellem Bodenpflegemittel auf einen Zehnlitereimer Wasser genügt vollauf. Und Striemen von dunklen Sohlen bekommst du ganz einfach weg mit einem Radiergummi.


Kostenloser Newsletter