bläulich nach dem entfärben Ö_ö


hallo,

ich habe ein riesenproblem und zwar, habe ich versucht ein paar hartnäckige flecken von einer weißen bluse mit hilfe von entfärber zu entfernen, doch leider ist meine bluse nach dem waschgang hellblau geworden :unsure:...
hat vielleicht jemand eine idee, wie ich die blaue farbe wieder rauskriegen könnte?


ein paar mal mit essig waschen, der blaustich kommt vom "weisser als weiss" effekt.


Zitat (aglaja @ 09.08.2005 - 00:22:58)
ein paar mal mit essig waschen, der blaustich kommt vom "weisser als weiss" effekt.

danke für den tipp! soll ich den essig zusätzilich zum waschmittel verwenden und ungefähr wieviel davon?

Wenn die Bluse nicht unbedingt wieder weiß werden soll würde ich sie richtig blau färben. Immer noch besser als wegschmeißen ;)


Laß einfach die Zeit für dich arbeiten.
Nach und nach kommt beim Waschen der Gilb von alleine in die Wäsche und der ergänzt sich mit der bläulichen Färbung zu strahlendem Weiß.
Dir bleiben alle Möglichkeiten offen, was du weiter mit der Bluse machen kannst, wenn du diese vorübergehend in hellblau trägst.


Hm, wenn sie richtig weiß werden soll, wie wäre es dann mit Bleiche? Vielleicht etwas Wasserstoffperoxid oder so..... ;-))
Oder dieses Silit Bang Zeugs oder wie das auch heißen mag....



Kostenloser Newsletter