Welches Grünzeug für Südbalkon?


Hallo Leute ich melde mich zurück und das gleich noch mit nem Anliegen.
Mein Pflanzenhype macht ja vor dem Balkon nicht halt, wobei wir da schon beim eigendlichen Problem wären.
Da wir in der 9 Etage wohnen gibt es keinen Schatten dafür aber immer etwas Wind.
Also fallen dünnstielige Gewächse schon mal aus. Mal ganz abgesehen davon das mir darußen ständig alles verbrennt.
Habt ihr eine Idee welche Pflanzen ich außen in die Kästen machen kann?

Auf dem Balkon direkt geht das Problem leider weiter. Durch die Verglasung haben wir einen Saunaähnlichen Zustand. Da grad bei uns die Sonne scheint haben wir wieder 42 Grad auf dem Balkon. Jalusien möchte ich aber nicht wirklich, hab so ne schöne Sicht nach draußen die möchte ich nicht verdecken.
Zur Zeit steht auf dem Balkon eine Ananas und eine Birke.

Also immer her mit euren Ideen, mein lezter Ausweg wären Kakteen, aber da steh ich nicht so drauf.

Danke schon mal
eure Küstenfee


Gütiger Himmel, da bleibt aber nicht allzuviel anderes mehr übrig als Kakteen und Sukkulenten... eben möglichst Wüstenpflanzen. :)
"Steinrosen"- Arten wie Dachwurz und Echeverien fallen mir noch ein, Mittagsblumen, Gazanien (Mittagsgold), Mauerpfeffer. Lavendel mag es auch heiß und sonnig.
Viele andere Gewürzpflanzen auch.
Diese Seite ist vielleicht nicht ganz uninteressant für Dich.

Hier gibt es auch noch was zum Gucken.


danke dir. :)


Gerne geschehen. :blumen:
Aber vielleicht fällt noch jemandem hier was ein?


Eibe... (lat taxus)
*G*



Kostenloser Newsletter