Windows Media Center: Programmdaten laden


Über WMC kann ich Fernsehsender empfangen, aber nicht aufnehmen.

Es erscheint die Meldung:

"Anwendungsfehler, ein wichtiger Prozess von Windows Media Center konnte nicht gestartet werden. Bitte starten Sie den PC neu..."

Der Neustart bringt überhaupt gar nix!

In der Taskleiste finde ich stundenlang folgende Meldung: "TV-Programmdaten werden geladen, 0 Prozent abgeschlossen."


Eine Timer-Aufnahme ist auch nicht möglich; beim Versuch kommt die Meldung, dass die Programmdaten geladen werden...


Die Firewall lässt WMC zu...


Ist deine TV Karte im Gerätemanager aufgeführt?

Wenn ja, versuch mal folgendes.
Gib unten bei suche services.msc ein. Dann suchst du alle Media Center Prozesse und stellst alle auf "automatisch" (rechte Maustaste --> Eigenschaften --> Starttyp). Sollte funktionieren.
Wenn nicht, weiß vielleicht noch jemand hier was.


Zitat (arkade @ 15.11.2008 14:56:24)

Gib unten bei suche services.msc ein. Dann suchst du alle Media Center Prozesse und stellst alle auf "automatisch" (rechte Maustaste --> Eigenschaften --> Starttyp). Sollte funktionieren.


Hab ich gemacht. Alle Prozesse standen auf "manuell".

PC neu gestartet, Anwendungsfehler-Meldung tauchte wieder auf. Er versucht im Moment auch keine Programmdaten mehr zu laden.

Mal abwarten...

Auf alle Fälle Dankeschön :blumen:

Dann bin ich jetzt erst mal ratlos.

vielleicht hier?


Zitat (arkade @ 15.11.2008 16:33:21)


vielleicht hier?

Danke für deine Google-Mühen. ;)

Hab's probiert, angeblich wird seit 16.45 geladen...

:hilfe:

Trotz Meldungen, dass Programmdaten geladen werden bzw. sind, sind immer noch keine Daten vorhanden.



Kostenloser Newsletter