Textilfarbe zum Färben auf den Fingern. Hilfe! Wie bekomme ich das wieder ab? :(

Hallo :)

Ich bin neu hier und hoffe Ihr könnt mir helfen, denn ich war sehr dumm. :(

Ich habe ebend ein T-Shirt von mir gefärbt - von rot nach schwarz mit Simplicol Textil Echtfarbe und ich war so ungeduldig und konnte nich warten. Wir hatten keine Handschuhe hier und ich dachte mir 'ach das geht beim duschen schon wieder ab' ...tja, geduscht hab ich und geschrubbt auch, was das Zeug hält. :rolleyes:

Ich hab

Vielen Dank! :)

Snowy
12 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Hallo
Versuchs mal mit Zitronensaft oder Essig.
Schoen lange einweichen lassen und dann nochmal mit dem Bimsstein versuchen.

Aber nachher schoen eincremen :schlaumeier:

Sonst kannst du es mal mit Backpulver versuchen.Mit einem Tl Wasser zu einer Paste ruehren.


Viel Glueck
Dara
Gefällt dir dieser Beitrag?
Dankschön aber leider hilft das alles nicht. Besonders um die Fingernägel herum und in der Mitte der Finger oben geht das nich ab. Meine Finger sind vom Bimstein teilweise schon aufgescheuert. :heul: Aua!

Das Zeug ist scheinbar total hartnäckig.

Snowy
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich fürchte, die nächsten Tage musst du mit der Farbe leben. Weiter schrubben würd ich nicht- das gibt nur Blasen und wunde Stellen. Creme die Hände jetzt gut ein, vorzugsweise mit Bepanthol oder ähnlichem. Haut erneuert sich relativ schnell, bis Anfang nächster Woche dürfte die Farbe zumindest von der Haut wieder weg sein. Was die Fingernägel angeht- wenn die mitgefärbt wurden, pinsel einen dezenten aber deckenden Nagellack drauf oder probier es mal mit diesen Polierfeilen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
hast du zufällig pronto classic im haus?
mit dem habe ich schon malerfarbe von den händen weggebracht.
ist fast wie pinselreiniger aber schonender für die hände.
guck

damit du weißt, was ich meine.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Vielen Dank für Eure Antworten. :)

Die Farbe ist leider immer noch zu sehen aber das schrubben hab ich jetzt wirklich sein gelassen, will mir die Finger nicht total kaputt machen.

Werd dann wohl leider abwarten müssen bis die Farbe durchs Waschen von selbst abgeht. *schnief* Aber viel Dank für Eure schnelle Hilfe und lieben Tips! .)

Zum Glück ist fast Wochenende und niemand achtet auf meine Finger. :D

Snowy
Gefällt dir dieser Beitrag?
Einfach in warmes Klorixwasser tauchen. Damit geht das bestens weg. Danach Hände mit nem Schuß Essig waschen... Hände abspülen...trockenen... gut eincremen... Problem gelöst.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Danke der Tipp mit dem Chlorwasser hat Super geholfen......hat nicht einmal ne Minute gedauert.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Danke. Hat mir auch sehr geholfen! :-)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo. Der Tipp hat sehr gut funktioniert. Habe chlorhaltigen schimmelentferner auf die Hände gesprüht. Nach drei Minuten war alles wieder sauber.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Danke. Klorix und warmes Wasser: stinkt, brennt, hilft. Nach kurzer Zeit sind die Finger wieder sauber. :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wir haben handschuhe benutzt, aber die hatten ein loch

Bearbeitet von Zora Sophie am 05.02.2017 13:29:26
Gefällt dir dieser Beitrag?

Super Tipp!

Gute Tipps überdauern Jahre!
Vielen Dank, hat optimal geholfen!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Tipps
Streifen drucken mit Nudelholz
Streifen drucken mit Nudelholz
5 3
Blumenstempel aus Okraschoten
Blumenstempel aus Okraschoten
14 13
Beutel und Shirts verzieren
Beutel und Shirts verzieren
33 18
Textilfarbe an der Waschmaschine entfernen
Textilfarbe an der Waschmaschine entfernen
2 0