Schweinegeschnetzeltes mit Broccoli..


Halli Hallo !!

Ich werde morgen Schweinegeschnetzeltes mit Broccoli kochen. Das passt doch, oder? Was meint ihr? Kartoffeln dabei? Oder was passt noch alles?

Würde das Geschnetzelte wohl mit Knorr machen, wie mach ich das eigentlich auch lecker selbst?

Freue mich auf eure Antworten =)

Liebe Grüße !!


Oh, Kinderessen :lol:
(gabs im Kinderhotel immer und die Kiddies habens geliebt...)

Ja, soweit alles ok. Dort gabs immer Hörnchen-Nudeln dazu...

Lg
:blumen:


Hallo
Ich mache mein Geschnetzeltes immer so:
Olivenoel in die heisse Pfanne und das Fleisch kurz von allen Seiten anbraten.Dann mit Pfeffer,Salz und nem Hauch Muskat wuerzen.
Dann kommen Zwiebeln,Pilze,Moehrenscheiben und etwas Knofi dazu und werden leicht angeschwitzt.
Das Ganze loesche ich mit etwas Weisswein ab und fuelle es mit etwas Bruehe auf und lasse es so ne halbe Stunde koecheln.
Zum Schluss kann man dann nach Lust und Laune wuerzen.(Curry,Thymian etc)
Einen guten Schuss Sahne oder Frischkaese,damit die Sauce lecker und cremig wird.
Man kann aber auch einfach die Sauce mit Staerke binden.

Ich wuerde an deiner Stelle zu dem Broccoli noch ein paar Kartoeffelchen kochen :sabber: Damit man die Kartoffeln in die Sauce tunken kann.
Kann man ja im selben Topf garen.

Lg Dara


Das hört sich ja gut an, werds dann mal morgen so probieren, mit Kartoffeln.

Hoffentlich gelingts =)


Hört sich gut an :D Wird bald ausprobiert.


Leeeeeeeeeggggaaaaaa.

Abba nich mit Knorr. Ich würds wie Daratscha (hihihihi) machen.


Gruß

Abraxas


Bin zu spät dran... zu Geschnetzeltem passen Kartoffeln und Nudeln- bei uns gibt's allerdings meist Reis, den muss ich nicht schälen ;)

Geschnetzeltes geht bei mir so: Fleisch in zwei, drei Teelöffeln Mehl wenden (man kann Weizenmehl nehmen, ich nehme Reis-Mais-Gemisch). In Oliven- oder anderem Öl anbraten. Eine fein gewürfelte Zwiebel und Champignons oder andere Pilze dazugeben, mit einem Schuss Sherry angießen, Deckel drauf und alles gar werden lassen. Am Schluss abschmecken mit Pfeffer, Salz und nach Belieben einer Spur Muskat, etwas Sahne in die Soße geben, fertig.

Magier Fixfür kommt mir dafür nicht ins Haus, sowas kann ich selber billiger machen.



Semmelknödel - dann aber dafür sorgen, dasses reichlich Sosse gibt

da könnte man dann auch den Brokkoli weglassen (bäh) ... grins


Kostenloser Newsletter