Umhängetasche müffelt, was tun?


moin moin!

ich habe ein umhänge tasche, bei dem ich leider ein nasses tuch drinne vergessen habe. und nun müffelt es drin. die tasche ist aus 100% polyester und auf der waschplakete steht "Nicht Waschen". weiß jemanden wie ich den geruch wegbekomme?

thxs im vorraus


hier
gibts einige tipps zu müffelnde taschen.
von zeitungspapier reinstopfen bis zu in den tiefkühler legen.

probieren geht über studieren :lol:

thxs !

ich werd das mit den einfrieren ausprobieren. wenns nicht hilft, melde ich mich wieder ;)


Wieso soll man eine Tasche aus 100 % Polyester nicht waschen? Dann dürfte man ja Sportklamotten aus diesem Material nicht waschen.....Ziemlicher Unsinn.

Ich würd die Tasche von Hand mit einem Vollwaschmittel waschen und dann luftig trocknen lassen.


Da du die Tasche so, wie sie jetzt ist, sowieso nicht mehr benutzen würdest, hast du nichts zu verlieren. So dachte ich auch, als ich unlängst meine beige Synthetik-Stoff-Handtasche ausrangieren wollte weil sie einfach nur noch usselig und fleckig war. Also hab ich sie mit ein paar alten Handtüchern und einer Portion Feinwaschmittel im 30 °C-Feinwaschprogramm gewaschen und anschließend luftig aufgehängt. Nun ist sie wieder fast wie neu!


stecke sie in einen kopfkissenbezug und wasche trotzdem auf wolle.
das klappt schon.


Es kommt auf das Material an. Ich habe mal einen Rucksack gewaschen, nachdem mir darin etwas ausgelaufen war. Das war eine blöde Idee. Er war irgendwie imprägniert oder so, zumindest fusselte dann irgendwas ab und er war unbrauchbar. Ich schätze mal, das hat sich nicht mit der Seife vertragen. Ich hätte es einfach nur abduschen sollen. Das war aber wirklich dieses steife Rucksack-Material (wie auch immer man das nennt).

Wenn es anderes Material (also mehr in Richtung Stoff) ist, würde ich es mal in der Handwäsche probieren, auch mit Waschpulver.



Kostenloser Newsletter