Demontage einer Türklinke


Hallo,

ich habe ein Problem mit einer Türklinke. Ich würde sie gerne ausbauen aber leider hab ich keinen Plan wie das geht. Auf der Innenseite der Türklinke ist ein kleines Loch, wenn man rein schaut sieht man aber keine Schraube oder Innensechskant sondern nur glattes Metall..

Die Rosetten der Türklinke lassen sich zwar drehen, es bewegt sich aber sonst nix.

Wäre sehr dankbar für eure Hilfe.
Bild der Türklinke


versuch mal einen langen Nagel oder ähnliches in das Loch zu drücken, vielleicht ist das Metall da drin nur eine Feder.


Vielleicht mußt Du die Rosette abziehen und dahinter verbirgt sich dann etwas zum lösen der Klinke :hmm:

Hab schon versucht mit einem Gegenstand in das Loch zu drücken, aber es fühlt sich so an als würde überhaupt nichts passieren..

Die Rosette kann ich zumindest durch drehen nicht ablösen. Gibt es da auch welche die man weghebeln muss? Will ja nix kaputt machen!


dein bildlink geht nicht :blink:
es kann sein das es ein "druckknopf" ist den du siehst.
steht was auf der innenseite einer rosette, z.b. bei hewi-beschlägen kann man die über den drücker abziehen.

ansinsten schau mal unter beiden rosetten nach ob dort ecvtl. ne schrauben ist die durch die verdeckt wird.


...er hat wohl schon die flex genommen :pfeifen: ;)



Kostenloser Newsletter