Reinigung von Glasdeckeln für Kochtöpfe


Hallo zusammen,
meine Glasdeckel der Kochtöpfe (Fissler) kommen mit einem schleier aus der Spühlmaschine. Habt Ihr eine Idee wie sich die Deckel einfach reinigen lassen, sodaß man wieder eine klare durchsicht erhällt. Mit herkömmlichen Glasreiniger funktioniert es leider nicht.

Gruss


Welches Spülmittel benutzt du denn? Das Problem hatte ich noch nie.


hmm.. vielleicht zuwenig Klarspüler drin?
Oder zuviel Salz?
...

Viele Grüße
Not Your Darling :blumen:


Das dürfte Glaskorrosion sein. In der Spülmaschine und/oder bei Hitze löst sich im Glas was auf. Google mal, wenn es Dich interessiert.

Von Calgonit oder Somat gibt es einen Glasprotector. Kriegst Du im Handel im Regal beim Spülmaschinenpulver etc. Ob das aber bei schon verfärbten Gläsern hilft weiß ich nicht.

Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, spüle Glas mit der Hand.


Zitat (SissyJo @ 16.12.2008 22:55:42)
Von Calgonit oder Somat gibt es einen Glasprotector. Kriegst Du im Handel im Regal beim Spülmaschinenpulver etc. Ob das aber bei schon verfärbten Gläsern hilft weiß ich nicht.


nee, hab ich ausprobiert, funzt nicht

wenn der schleier nicht vom klarspüler kommt, lässt sich da nichts mehr machen. wenn die deckel aber noch relativ neu sind und laut fissler spülmaschinengeeignet oder -fest sind. würd ich mal bei denen reklamieren. ich hatte trinkgläser mit sogenannter glaskorrosion, nach 8-monatiger benutzungsdauer, die hab ich auch zurück gebracht und die wurden mir anstandslos ersetzt (leonardo)



Kostenloser Newsletter