Spülmaschinenproblem: Alles wird matt und angelaufen


Hallo,

ich habe meine Spülmaschine nun schon seit geraumer Zeit

Anfangs hatte ich das selbe problem schon mal, es wurde mir geraden die "Multi-Tab" Taste beim spülen aktiviert zu lassen, weil ich ja auch diese Tabs von Cal*on verwende. Kurze Zeit später war alles wieder einiger maßen in Ordnung.

Nun aber fängt es wieder so an, diesmal viel extremer - obwohl ich die Taste immer aktiv hatte!


Beim letzten Bild habe ich mit Essig mal die hälfte abgewischt


Bei dem Bild mit dem x hinter dem Link habe ich das Salz selber raus gemacht beim kontrollieren ob noch genug da ist.

Hier mal ein paar Bilder von dem Ungetüm

http://img389.imageshack.us/img389/6238/25122008166gl3.jpg
http://img179.imageshack.us/img179/1724/25122008168ln8.jpg
http://img179.imageshack.us/img179/1601/25122008169ag0.jpg
http://img380.imageshack.us/img380/7967/25122008170cb8.jpg
http://img377.imageshack.us/img377/7409/25122008172zt5.jpg x
http://img370.imageshack.us/img370/2910/25122008173tk7.jpg
http://img254.imageshack.us/img254/9791/25122008175xe1.jpg

BilderQuelle: meine Cam




Woran kann sowas liegen? Es war jetzt bestimmt ein halbes Jahr Ruhe seitdem ich das mal hatte!

Hat jemand Tipps?


Gruß BERND


Woran das liegt, kann ich Dir leider auch nicht sagen. Aber mein Elektriker hat mir beim Einbau meiner neuen Spülmaschine von diesen Tabs abgeraten. Ich sollte lieber Reinigungspulver verwenden, auch wenn es das billigste ist, wäre es immer noch besser als Tabs. Pulver bekommst Du günstig bei E..ka, Li.l, Schle..er.


Hallo Bernd,

ich gehe mal davon aus, dass du genügend Salz und Klarspüler eingefüllt hast (das wird ja mit den beiden Lämpchen angezeigt, wenn du nachfüllen musst). In der Maschine (ich besitze die Gleiche) gibt es seitlich an der Wand eine Einstellmöglichkeit für den Klarspüler. Sieh mal in deiner Gebrauchsanleitung nach. Wenn du so hartes Wasser hast wie hier bei uns, sollte die Einstellung auf Maximal stehen.
Ob Pulver oder Tabs besser sind, keine Ahnung. Bei der Spülmaschine auf meiner Arbeitsstelle haben wir nur Pulver und die sieht häufig genauso aus wie deine.

Hoffe ich konnte dir helfen.

LG Moni

Bearbeitet von mokraft am 25.12.2008 22:30:34


für mich sieht es aus, als ist zuviel spülmittel drinn, oder zuwenig salz.
nimmst du auch nur ein tabs?


dann nimmst du so einen mehrfach tab UND die maschine gibt dann noch salz und klarspüler dazu ? also mehrfach alles ?

das ist zuviel

oder ist der abfluß verstopft ? die drehdüsen verstopft ?

oder die salz und klarspülerzugabe falsch eingestellt, da gibts irgendwo eine einstellungsmöglichkeit in der maschine.


Mir haben 2 Fachmänner gesagt Hände weg von den Mehrfachtabs,seit ich nur noch die billigsten nehme ist alles supi .


Meine Empfehlung

-PULVER!!, keine Tabs und schon garkeine Multitabs!
-KLARSPÜLER
-SALZ

Ich empfehle ja grundsätzlich Calgonit, das is für mich die Marke Nummer 1!


Davor reinigst du die Siebe gründlich und startest Intensiv mit Pulver und zusätzlich Spülmaschinenreiniger (gibts bei dm, usw.).

Danach sollte es gut sein!


@ milledille

Danke für den Tipp, ich habe mir mal welches besorgt!

@ mokraft
Keines der Lämpchen leuchtet und es ist alles erst vor kurzem (1 Monat) aufgefüllt worden, so oft spüle ich nicht

@ quitti
Das mit dem "zu viel" dachte ich mir auch, und natürlich habe ich immer nur einen Tab verwendet, mehr würde da auch glaube gar nicht reinpassen ohne Gewalt :P

@ Trulli
Filter habe ich gecheckt ist fast nichts, ich spül die meisten sachen vorher ab, damit nichts eintrocknet!
Die Salz-Einstellung habe ich auch nochmal auf Härter eingestellt, danke für den Tipp

@ klaus
welche Tabs nimmst du denn?

@ Che
Das Pulver von Cal.. habe ich mir jetzt mal zugelegt, hoffentlich bringen die 10 Euro investition auch etwas!

Intensiv mit Reiniger habe ich auch vorhin durchlaufen lassen!


Danke alle für Antworten und Tipps




Wenns wieder weg ist, meld ich mich wieder :)


Gruß BERND


so ein Problem hatte ich auch.
Jetzt nicht mehr.
Nachdem der komplette Vorgang beendet ist, öffne ich den Spüler und klemme einen Holzlöffel rein. Es ist nur ein kleiner Spalt dann. Und lasse es dann für ca. eine halbe Stunde (wenn ich keine Lust zum Ausräumen hab, auch die ganze Nacht) offen.

Und da ist nix mehr zu sehen. Alles blitzeblank.


Zitat (Hilfesuchende @ 28.12.2008 20:18:44)
@ gitti
Das mit dem "zu viel" dachte ich mir auch, und natürlich habe ich immer nur einen Tab verwendet, mehr würde da auch glaube gar nicht reinpassen ohne Gewalt :P

konnte ja nicht wissen das du die dinger ins kästchen reinpacken tutest :P
ich werfe sie einfach nur rein. :wub:

und glaube mir ich bekomme doch tatsächlich mer als ne packung auf einmal rein roflroflrofl

ja ich benutze die von calgonit die auch für glas sachen gut sind.
und da habe ich noch keine probs gehabt.
was auch nicht schlecht dazu passt ist dieser hier, der erledigt den rest.

die dreharme kann man abbauen und durchspülen, oft sind die löcher darin verstopft

und , ich laß die maschine immer nen spalt offen, es sei denn, sie spült grade.

ich schmeiß meinen tab ( die billigste sorte ) immer so rein, da mein fach kaputt ist. hab außerdem aber auch salz und klarspüler drin, der dazukommt.


vielleicht sind deine tasten am programm kaputt, nimm mal ne andere ?

so alle 1-2 tage läuft das teil,....


@ klaus
welche Tabs nimmst du denn?



@ klaus
welche Tabs nimmst du denn?Die billigsten die es gibt. Keine bestimmte Sorte. Wenn sie alle sind hole ich sie da wo ich gerade unterwegs bin.
1 Tab ,Salz und Spüler sind sowieso drinn.Nach dem Spülen Maschine offenlassen bis alles richtig trocken ist und fertig.


Kostenloser Newsletter