Wie bekommt man Ölflecken aus Marmor raus?


Hallo,

ich bin total verzweifelt. :unsure:
Ich habe in meiner Wohnung einen nicht versiegelten Marmorboden.
Jetzt ist bei meinem Schreibtischstuhl die Gaspatrone undicht geworden und hat Öl verloren. :heul: Der ist natürlich gleich in den Boden eingezogen. :zumhaareraufen:

Ich habe nun schon einiges probiert. Mamorreiniger, Spülmittel aber die Flecken sind immer noch sichtbar. *schäm*

Hat jemand eine Idee wie man am Besten Ölflecken aus "offenem" Mamor wieder rausbekommt???

Danke.


Gugge ma hier, oder bei Google...

Wir haben hier im Forum jemanden, der sich damit bestens auskennt...

Am besten Master of Stone eine Nachricht schicken...

Da werden sie geholfen :D


Schick mal eine PM oder Email an Master of Stone, bei dem ist der Name Programm. Üblicherweise empfiehlt der Meister Produkte von Lithofin, du kannst evtl. da schon mal stöbern.


Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort... :blumenstrauss:

Mittlerweile habe ich die Flecken rausbekommen. Mein Nachbar hat mir empfohlen Terpentinersatz zu verwenden und einfach drauftupfen un den Lappen einige Sekunden drauf liegen lassen... :daumenhoch:

Nach dem Trocknen waren die Flecken weg. Man sieht nun nichts mehr...

Trotzdem vielen lieben Dank.

Gruß
MrAkki


Zitat (MrAkki @ 04.01.2009 13:03:34)
Mein Nachbar hat mir empfohlen Terpentinersatz zu verwenden und einfach drauftupfen un den Lappen einige Sekunden drauf liegen lassen... :daumenhoch:

Die Frage ist für mich: verträgt der Stein das? Im Moment sieht man zwar nichts, aber bleibt das auch so? Daher würde ich mich grad wenn es um größere Beträge geht (und Marmorboden ist teuer), lieber an Fachleute halten und nicht das erstbeste Hausmittelchen ausprobieren.


Kostenloser Newsletter