Welches Bügelbrett für Dampfbügelstation?


Huhu,

ich spiele gerade mit dem Gedanken, mein Dampfbügeleisen, das gestern das Leben ausgehaucht hat, mit einer Dampfbügelstation zu ersetzen.
Allerdings werde ich mich dafür wohl auch von meinem ollen Bügelbrett trennen müssen, da ich mir nicht vorstellen kann, dort eine etwa 6kg schwere Bügelstation sicher abstellen zu können.

Nur: welches Bügelbrett kaufe ich?

Tut's auch ein "Günstiges", das halt so eine große Ablage für die Dampfstation hat oder taugen die nix (habe irgendwo gelesen, dass es da evtl. unten nässt, weil so viel Dampf kommt)?
Muss es so ein super-teures Teil sein, das den überschüssigen Dampf absaugt (undwasweißichnochalleskann).

Ich möchte eigentlich nur ein standfestes Bügelbrett mit möglichst großer Bügelfläche, bei dem ich keine nassen oder heißen Füße kriege, wenn ich im Sitzen bügle.

Hat wer einen Tip für mich?

Danke und LG
Tintenfrosch


erst mal herzlich willkommen!

Tintenfrosch, ich stelle meine auf einen hocker, nur das eisen selbst kommt aufs bügelbrett.

bügelbrett, da reicht ein einfaches, was so einen stretschdrat drunter hatt.
nur nicht so eins wo alles dicht ist oder ein dicker bezug drauf ist.

dir wird die wäsche nur nass und fängt dann an zustocken.


Ich habe alle Klamotten die man bügeln muss der Björn Steiger Stiftung für Afrika gestiftet. Sollen die dort sich mit bügeln abmühen.

Bei mir ist alles bügelfrei. Mein Bügeleisen rostet vor sich hin, und auf dem Bügelbrett steht meine Orgel.

Ich mach mich doch nicht zum Affen und steh hinter einem Bügelbrett.....

Kann mich noch an meine Mutter erinnern, die hat vor 30 Jahren tagelang gebügelt.
Damals gab es aber noch keine bügelfreie Klamotten.

Die Zeiten sind schon lange vorbei.



Labens


Zitat (labens @ 21.01.2009 00:37:29)
Ich habe alle Klamotten die man bügeln muss der Björn Steiger Stiftung für Afrika gestiftet. Sollen die dort sich mit bügeln abmühen.

Bei mir ist alles bügelfrei. Mein Bügeleisen rostet vor sich hin, und auf dem Bügelbrett steht meine Orgel.

Ich mach mich doch nicht zum Affen und steh hinter einem Bügelbrett.....

Kann mich noch an meine Mutter erinnern, die hat vor 30 Jahren tagelang gebügelt.
Damals gab es aber noch keine bügelfreie Klamotten.

Die Zeiten sind schon lange vorbei.

Labens

Mein Mann hat auch ein paar buegelfreie Hemden, die aber trotzdem gebuegelt werden mussen, wenn sie 1 A aussehen sollen.

Ich habe noch keine buegelfreien T-shirts etc. gesehen. Aber auch noch nicht danach gesucht.

Um zur Frage zurueckzukommen:

Ich stelle meine Buegelstation auf die Anrichte und das Buegelbrett daneben. Fuer das Buegleisen habe ich eine Silikonauflage. Dann kann ich das Eisen immer schon drauf abstellen. Das Fach an der Seite passt bei meinem Eisen nicht so gut.

Allerdings tropft es nach einer Weile unten durch, weil doch ziemlich viel Dampf rauskommt. Das ist aber nicht viel (nach ca. 15 Hemden nur ein paar Tropfen).

Bearbeitet von Mikro am 22.01.2009 11:20:17

Zitat (labens @ 21.01.2009 00:37:29)
Ich mach mich doch nicht zum Affen und steh hinter einem Bügelbrett.....

Also machen wir uns alle, die bügeln, zum Affen!?


Kostenloser Newsletter