Ablauf Waschmaschine


Ich habe endlich eine Waschmaschine bekommen und diese gestern angeschlossen. Das war eigentlich alles kein Problem, da die nötigen Anschlüsse in meiner "Küche" verhanden waren.
Allerdings habe ich jetzt festgestellt, dass es beim Ablauf ganz leicht tropft. Der Anschluss für den Ablaufschlauch ist bei mir direkt unter der Spüle und führt ins Siphon der Spüle. Ich musste den Schlauch lediglich in den Ablauf stecken und es hat alles gehalten und schien auch dicht.
Kann sein, dass ein Dichtungsring fehlt oder muss ich den Schlauch ganz anders anschließen??


ist da vieleicht eine überwurf muffe vergessen worden?

oder du must sie noch festziehen.
schau mal ob du nicht einfach durch diese muffe gestöpselt hast und sie noch angezohgen werden muß.


http://www.elosal.de/images/schellen300_460.jpg
da fehlt wohl die schelle am ablaufschlauch am siphon.
sollte es an der maschione tropfen, dann schau mal nach ob die dichtringe unter der verschraubung sind. sie sind zu 90% schwarz oder rot, durchmesser ca 2,5cm und 1-2mm dick.


Kostenloser Newsletter