Knabbergebäck.... ... was mögt ihr da?


Hab mich grad im Salz-Fred darüber amüsiert, dass man von den Salzstangen das Salz abknuspert. Das hab ich früher auch gemacht.

Und nu steht sie vor mir: die geöffnete Verpackung "Ja!-Knabberbox" zu 99 Cent. Und ich knabber grad von den Salz-"Buchstaben" die Salzkörner ab.

Wie sind da eure Vorlieben?

Chips, Flips, Kräcker? Erdnüsse? Pistazien?

Was knabbert ihr am Liebsten?



Gruß

Abraxas


Flips, Erdnüsse und Salzstängele tuns mir. Dann noch so Sachen mit Schokolade (m&m's und Co) drumherum!
Edit: Gummibärle & Co natürlich auch!

Bearbeitet von Schwaller am 22.06.2009 21:39:41


ich stehe auf Flûte Klick


Alles, was man knabbern kann find ich toll.

Salzstangen finde ich total lecker, wenn man sie in Butter stippt. :sabber:


Eifelchen, da hab ich aber schon was gaaanz Anderes genommen: ich hab früher leidenschaftlich gern Salzstangen in Kochkäse getaucht...... auch legga.....




Gruß

Abraxas


Ich nehm alles, was (zurecht oder nicht) unter dem Oberbegriff 'Nüsse' verkauft wird: Pistazien, Erdnüsse, Walnüsse, Mandeln, aber auch Sonnenblumenkerne und Pinienkerne... das finde ich super und es ist fast 'Insulin-Neutal'... was will ich mehr! :sabber:


Walnüsse hab ich einen ganzen Baum voll... wenn nur das ganze Aufsammeln und Laub nicht wäre... :rolleyes:

Bearbeitet von Schwaller am 22.06.2009 21:50:32


Käsefüße :sabber:

Zitat (Abraxas3344 @ 22.06.2009 21:41:51)
Eifelchen, da hab ich aber schon was gaaanz Anderes genommen: ich hab früher leidenschaftlich gern Salzstangen in Kochkäse getaucht...... auch legga.....




Gruß

Abraxas

Müsste ich mal probieren. Stell ich mir lecker vor.

Danke für den Tipp.

Nachos & scharfen Dip oder Salzstangen. :sabber:
Käseflutes sind auch lecker oder Cashewnüsse.
Kartoffelchips ess ich gar nicht gern.


Zitat (Schwaller @ 22.06.2009 21:50:03)
Walnüsse hab ich einen ganzen Baum voll... wenn nur das ganze Aufsammeln und Laub nicht wäre... :rolleyes:


He, da könntest Du ja Walnußlikör machen. Müßtest Du aber noch diese Woche (Johannistag) anfangen, da die Früchte grün sein müssen.

Wir verschenken die sogar immer Tütenweise, da wir die Menge nicht alleine verarbeiten können.


Ich esse gerne Salzbrezeln und Erdnußflips.Chips mag ich nicht so gerne.Aber Walnüsse find ich unheimlich lecker-nur leider alles diätfeindlich. :o :D Auch Pistazien mag ich.
Und Gummibärchen und Lakritz.Leider darf ich das ganze Zeug an sich nicht :heul:


VLG

Pompe


Ich mag ja schokoladiges, Gummibärchen und Lakritz lieber als dieses salzige Knabberzeug. Aber hin und wieder knabber ich auch. Dann am Liebsten Studentenfutter. Also alles nussige.


bin von der derben seite... Also, Fleischwurst, Schinken, Käse... das ist mein knackpunkt...

Ich bin tatzächlich jemand, der son " Knabberzeug " kauft und es nach 8 Monaten wegschmeisst.....

Was ich gern esse sind Chips aus Rote Beete, mit ( naklar) Knofidip :sabber: :sabber:

Sille


was ioch liebend gern knabberte - im Asialaden oder im Metro (soern man reinkommt) erhältlich:

getrocknete grüne Erbsen mit Wasabihülle

Sehr ungewöhnlich, aber für jmd der Wasabi gerne mag ist das eine leckere scharfe Knabberei - zwar auch nicht grad mager in den kcal (100g haben 444 kcal) aber 100g davon ist schon eine riesige Menge - würde ich Chips essen, die hätten noch mehr kcal und davon würd ich dann halt wirklich die ganze Packung auf einmal futtern. Da ich aber grad dabei bin abzunehmen sind diese grüenen Erbsen für mich eine gute Knabberei :)

Edit: was ich auch gern mag: Pistazien - aber leider kriegt man die hier immer nur gesalzen - ich hätte die so gerne ungesalzen...

Bearbeitet von Draku am 23.06.2009 05:29:22


Hmmm.. Salzstangen, -brezeln, etc.

Chips? Ja, aber nur aus Kartoffelscheiben (also keine Pringels, Chipsletten oder andere Stapelwerke) und dann am liebsten nur mit Salz oder Salz und Pfeffer. Diese ganzen Morgenurin-über-eingeschlafenen-Füßen-BASF-Kreationen sind absolut nicht meine Welt.

Nüsse? Am liebsten Erdnüsse, Cashews oder Pistazien (sind das Nüsse? Egal, ich mag sie dennoch)

Und Cracker *sabber* von TUC gibt es da seit einiger Zeit auch welche mit Salz und Pfeffer. Wenn man die dann noch in etwas Kräuterquark dippt... yammi!


Ich mag die Nachochips. Den Käsedipp dazu mache ich selbst aus gutem Scheiben-Schmelzkäse, bissi Milch und Chillie oder Peperonie drüber.


Für das Wochenende kommt meistens auf den Tisch;
Erdnüsse, Tuc (Paprika), Pistatien und ab und zu mal Chips.
Über Chips ärgere ich mich oft das es meistens schon kleine Krümmeln sind.
Egal ob von F**** oder No Name.


salzstangen in nutella dippen!!!!!!! :sabber:

lg sirena
:blumen:

knabberzeugs mag ich auch gern.vorallem salzbrezeln und chips.

am liebsten jedoch nüsse:erdnüsse mit honig-salz,black pepper,
cashewskerne ,macadamianüsse und pistazien(sollen ja den cholesterinspiegel
senken ^_^ )

walnüsse haben wir auch immer viele.die bekommen wir geschenkt.balu ist ganz
verrückt danach. ^_^

mein göga mag die tuc mit salz und pfeffer.


und BOBI-Flips....... die es leider nicht in D gibt, aber bald wieder!!!!!! :sabber:

lg sirena
:blumen:

Ich mag am liebsten :Tortilla -Chips mit schöner scharfer Salsasauce,
Flips,Cräcker mit Cambert o.ä ,Zwiebelringe ,Maisbällchen,Lakritz.....


Tortilla chips, und dnn durch Philadelphia ziehen (VOLLFETT), lecka!!!


Ich mag diese Käsebällchen, die furchtbar nach eingeschlafenen Füßen stinken :mussweg: :lol:

Aber einmal damit angefangen... :sabber:


Zitat (Mellly @ 23.06.2009 12:41:46)
Ich mag diese Käsebällchen, die furchtbar nach eingeschlafenen Füßen stinken :mussweg: :lol:

Aber einmal damit angefangen... :sabber:

Ja,die meinte ich mit Maisbällchen ,ja klar Käsebällchen heissen die ja :hirni:
Bei mir ist der Wiederverschluss an der Verpackung komplett unütz :D :rolleyes:
weil jepp,genau ...1x damit angefangen :sabber:

Zitat (sirena @ 23.06.2009 10:19:59)
[color=blue]salzstangen in nutella dippen!!!!!!! :sabber:


Und ich dachte, nur ich mag das ^_^

Chips (die Pri....s Stapel- Reischips) Salzstengel, Erdnuss-Flips, Tortilla-Chips (in scharf) bei Schoki, Pralinen und Gummibären sitz ich ja an der Quelle.

Gerne Salzstangen. Ab und zu mal Käsenachos mit scharfen Paprikadip. Chips ganz selten, aber diese Flutes in Naturell sind super.

Ansonsten: mein Nick sagt alles, oder ?. Je bitterer desto besser. Aber ab und zu mal sündigen mit Noisette oder Eierlikör :sabber: :sabber: :sabber: .


Ich bin ja auch so n Knabbertyp. Aber jetzt gibts was zum Schmunzeln:

Ich knabber abends zum Fernsehen gerne Zwieback. Mit nichts dabei.

Oder, klar, diese Käsebällchen. Furchtbares Zeugs. Da muss die Tüte auch keinen Widerverschluß haben. Nur mein Magen müsste sowas besitzen.

Manchmal überkommts mich auch und ich futter Pralinen. Sind ja nix zum Knabbern. Aber wenn ne Nuß drin ist und paar Prozente, dann iss das ne gelungene Abendmischung.....

Aber Salzstangen mit Kochkäääääse....... dass iss was feines......

Nüsse? Kommt drauf an. Pistazientüten brauchen auch keinen Verschluß. Cashews sind absolutes Gift für mich, weil, die machen süchtich.

Ne Packung Tuc wird bei mir grad so alt, bis sie offen ist. Dann kann ich sie wegschmeissen, weil leer.

Grauenhaft, was die Hersteller uns da antun. Und das auch noch mit künstlichen Aromastoffen, Glutamat, Backtriebmittel und anderem chemischen Sch****.

Aber da werd ich schwach....... leider.



Gruß

Abraxas


Zitat (sirena @ 23.06.2009 10:19:59)
salzstangen in nutella dippen!!!!!!!  :sabber:

lg sirena
:blumen:




Oder in Eierlikör :ph34r: :sabber: :mussweg:

Bearbeitet von Aha am 23.06.2009 17:49:47

Bei mir stehen Erdnußflips ganz oben an :sabber:
Dann folgen Haselnüsse mit Schoko drum und Rosinen mit Schoko drum.
Walnüsse haben wir auch vom eigenen Baum.
Die stehen natürlich auch auf unserer Knabberliste.

Erdnussflips, alles was nussig ist (auch in süß), C..Chips in scharf oder essig-salz, Tuc Sazlzstangen (und auch ab und an scharfe Chips)mit versch. Dips, am liebsten selbstgemachte Quark- oder Frischkäsedips. :sabber:



Kostenloser Newsletter