Alter Toner: Wie entsorgen?


Hallo Muttis,

ich habe einen neuen Toner gekauft und vergessen, den alten gleich mitzunehmen, um ihn beim Händler gleich zu entsorgen.

Jetzt die Frage:
Wo hin mit dem Toner?
Extra nochmal zum Händler zu fahren ist mir zu weit. :(

Gehe mal fest davon aus, dass ich den nicht einfach in die Restmülltonne kicken darf.

Wie kann ich also das Ding alternativ entsorgen?

Bearbeitet von chilli-lilli am 17.09.2009 18:17:00


Ich würde es im Containerpark versuchen.


Hm, steht nichts auf der Verpackung des neuen Toners?

Kann schon sein, dass der in den Restmüll darf - ich hab letztens in für die Firma neuen Toner bestellt und gefragt wann Sie die leere Kartusche denn abholen. Die sagten der kann in den Restmüll, da fast vollständig leer.


@claude: Was meinst du genau mit Containerpark? (Ich glaube nicht, das wir das hier haben...)

@danny: Auf der Verpackung habe ich geschaut und keinen derartigen Hinweis gefunden, daher kurzum die Frage an euch.


Toner ist Sondermüll, liebste Schote :D Den wirst du beim Wertstoff-/Recyclinghof los (weiß nicht, wie der bei euch heißt).

Hat du evtl. einen Schreibwarenladen in der Nähe, der dir den Kram abnimmt oder im Büro die Möglichkeit zur Entsorgung? Oder du hortest den Alttoner im Büro und bei der nächsten Kopiererwartung drückst es dem Servicemenschen in die Hand :pfeifen:

:gestatten: :P

Bearbeitet von Wecker am 17.09.2009 18:37:38


Hab gerade mal im Netz das Fabrikat unseres Toners eingegeben und geschaut - dort habe ich den Hinweis gefunden, dass Tonerkartuschen recycelt werden und damit nicht in den Hausmüll dürfen, Tonerflaschen aus Kunststoff dagegen auch in den Hausmüll können, da sie in dem Verfahren restlos entleert werden.


Es gibt auch Schulen, die Tonerbehälter sammeln, dafür gibts meist 3Euro/Stück.
Die werden dann wieder befüllt von z.B. Pe.....n und kommen so wieder günstiger in den Verkauf.

Tante Edit sagt: ich möcht nicht wissen wie viele Tonerbehälter im Müll landen :pfeifen:

Bearbeitet von Sparfuchs am 17.09.2009 18:57:59


Unser "Containerpark" nennt sich bei euch (glaube ich) Restmüll - Sondermüll??? Wir haben hier eine Anlage, wo man diesen Müll getrennt entsorgen kann (Rasen/Metall/Papier/Karton/Sperrmüll/Elektro... - alles, was kein "Hausmüll" ist und in den Müllsäcken entsorgt werden kann.


Für solchen Sondermüll kommt bei uns mehrmals im Jahr ein Umweltmobil, oder man bringt es zum Wertstoffhof.


Vielen Dank für die schnelle und kompetente Hilfe! :blumenstrauss:

Jetzt weiß ich Bescheid! :daumenhoch:



Kostenloser Newsletter