rote Flecken: Nach dem Waschen rote Flecken


Hallo zusammen, auch hätte Eure Hilfe dringend nötig. Es ist mir leider schon öfters passiert, dass ich nach dem Waschen auf meinen blauen und schwarzen T- Shirts rötliche Flecken hatte. Muss dazu sagen, dass ich nur Colorwaschmittel verwende und das Ganze nur bei 30° od. höchstens 40° wasche. Weiß von Euch jemand vielleicht warum???


Hallo!
Da hast du Pech! Das sind mit Sicherheit keine "Flecken", sondern Stellen, an denen die Farbe ausgebleicht ist. D.h. an diese Stellen ist Bleichmittel in irgendeiner Form gekommen. Blau und Schwarz werden dadurch oft nicht gleich ganz weiß, sondern halt rötlich! Mir ist das mal passiert, als ich einen Putzlappen in die Wäsche warf, der dann zufällig nebeneinem Pulli landete. Nun, der Kontakt reichte auch, komische entfärbte rötliche "Flecken" in dem ansonsten dunkelblauen Pulli zu hinterlassen. Auch eine dunkle Hose, die ich mal beim Saubermachen anhatte, hat dank Putzmittelspritzer (Chlormittel gegen Schimmel :wacko: ) jetzt ein nettes Design!
:trösten: Ich befürchte also, das Kleidungsstück ist nicht mehr zu retten, es sei denn, die Stelle ist nicht so auffällig, dich stört es nicht oder du färbst über! ;)

Gruß
ElRa


... hast Du vielleicht einen weißen Slip mit roten Punkten, versehentlich mitgewaschen


Es waren nur dunkelblaue und schwarze T-Shirt ind der . Da es mir schon öfter passiert ist achte ich drauf, was ich hineingebe.


Es ist genau wie ElRaSaJo sagt: Flecken durch ausbleichen. Da hilft nur neu einfärben. Versuche es für die Zukunft mit einem anderen Colorwaschmittel oder direkt mit Waschmittel für dunkle Wäsche.
Ich benutze immer das Colorwaschmittel aus dem Laden wo "al di netten Leute" arbeiten. Hatte noch nie Probleme. Mein Mann ist Schornsteinfeger, was bedeutet, dass ich viel dunkle Wäsche habe.


Hallöchen,

es entwickelt sich langsam zu einer Plage,diese blöden rötlich ausgeblichenen Flecken nach dem Waschen.Bei mir passiert dies bei schwarzen,blauen,hellgrün... Sachen.Habe schon ddiverse Reinigungen mit Essig, und <klorix ausprobiert.
Hat jemand einen Tip für mich?
:(