Ich fühle mich sehr wohl, seit ich Sport treibe


Hallo Zusammen,

Ich hoffe, dass dieser Beitrag im Geundheitsbereich richtig ist.

Ich wollte einfach nur mal vermitteln, dass, seit ich Sport treibe und ich mich einigermaßen bewusst ernähre, ich mich sehr wohl fühle.

Ich habe sehr sehr lange gebraucht, bis ich den inneren Dreh bekommen habe, endlich wieder Sport zu treiben. Ich war schon richtig unzufrieden... Doch seit einem Monat mache ich nun Nordik Walking und esse jeden Tag Obst und ich fühle mich einfach nur toll.

Ich hätte das wirklich nicht gedacht... Vorallen, soll dies ja auch Erkältungen einigermaßen vorbeugen - ich hoffe, dem ist auch so und ich komme mal ohne Erkältung diesen Winter über die Runden.

Natürlich nasche ich auch immer noch sehr gerne, aber ich mache es jetzt mit einem guten Gewissen.

Auch wenn viele diese Sportart belächeln bzgl. den Stöcken, es ist sehr effektiv, macht Spaß und man ist an der frischen Luft und tut seiner Gesundheit was richtig gutes. Dies ist zumindest meine Meinung :-)

Lieben Gruß,
Golfina


Finde ich echt gut das du wieder in das Sportprogramm gefunden hast. Im Prinzip ist es ja egal mit was hauptsache man bewegt sich!! Die Stöcke sind auch nicht gerade meins :pfeifen: ich radle oder laufe lieber ohne diese Stöcke. Sag mal hast du damit angefangen um abzuspecken oder einfach nur um wieder Fit zu werden?!
Mecky die auch ein paar Pfunde noch los werden sollte :labern:


Nein, ich mache das nur einfach um wieder Fit zu werden. Abspecken muss ich nicht. Ich brauche halt nur einen Ausgleich, da ich nämlich einen Bürojob habe und den ganzen Tag nur sitze.. Ich brauche da einfach einen Ausgleich... Mein Freund sagt auch, dass ich viel gelassener bin, seit ich Nordic Walking mache.


:daumenhoch:

Das beweist mal wieder, daß regelmäßige ausdauernde Bewegung, in welcher Form auch immer, nicht nur dem Körper, sondern auch der Psyche guttut.

Mir geht`s übrigens genauso: Als ich im Winter zwei Monate wegen einer Verletzung am Knie nicht laufen durfte, war ich echt :werwolfmädl: , jetzt bin ich wieder sanft wie ein Lamm! :)


von mir auch diesen hier => :daumenhoch:

und nein, ich lächle nicht über diesen Sport, ich betreibe ihn selbst, zwar etwas "notgedrungen" , da ich nach einer Knie-OP noch nicht wieder so laufen kann, wie ich möchte und auch einen Ausgleich zum Bürojob brauche (Zitat eines Kollegen: Frau Binefant, willst Du heute nicht mal wieder laufen gehen? :pfeifen: ). Aber darüber lächeln würde ich nie, die Hauptsache ist doch: man/frau bewegt sich und macht etwas Sport. Die meisten, die darüber grinsen, machen gar keinen Sport und sollten sich eher mal ein Beispiel nehmen, statt zu grinsen...


Also einfach weitermachen und die anderen grinsen lassen :P


Ich mache auch gerne Nordc Walking, ich fühle mich dann nämlich auch einfach nur viel besser.

Sollen die Leute eben lächeln wegen der Stöcke, Hauptsache mir macht es Spaß und ich fühl mich gut.

So und nun marschier ich gleich los ;)


Nordic Walking? :o

Ich gestehe, auch auf die Gefahr hin als "krank" bezeichnet zu werden, :pfeifen: dass auch ich seit etwa 3 Monaten mit den Stöcken durch die Gegend laufe.
Macht Spaß, macht bessere Laune, weil man sich auspowern kann und gesund soll es auch noch sein.

Ich finde diese Sportart prima! Kann man bei jedem Wetter ausüben und kostet fast nix.


Wenn ich jemand hätte der mitläuft würde ich das auch machen,
nur allein möchte ich nicht losmaschieren :huh:
Ich denke auch von der Geschwindigkeit wäre das was für mich ,richtig laufen würde ich wohl nicht packen dazu fehlt mir einfach die Kondition.

Schön das du dich so wohl fühlst :daumenhoch:


Zitat (fenjala @ 02.10.2009 21:29:32)
Wenn ich jemand hätte der mitläuft würde ich das auch machen,
nur allein möchte ich nicht losmaschieren :huh:
Ich denke auch von der Geschwindigkeit wäre das was für mich ,richtig laufen würde ich wohl nicht packen dazu fehlt mir einfach die Kondition.

Schön das du dich so wohl fühlst :daumenhoch:

Nur mal so als Tipp fenjala:

Mach erst mal einen Kurs, der wird auch oft von Krankenkassen veranstaltet und je nach KK bis zu 100% erstattet. Da lernst du erstens mal die richtige Technik und zweitens lernst du Leute kennen mit denen du dich hinterher zum Laufen treffen kannst.

Mit der richtigen Technik hast du dann hinterher erst mal ganz schön Muskelkater, auch in Muskeln, wo du nie dran gedacht hättest. ;)

Wenn die Leute mit ihren Stöcken unterwegs sind sieht das immer so einfach aus,habe aber auch schon gehört das man die richtige Handhabung erstmal erlernen sollte.
Schön wär ja wenn jemand in unserer Wohngegend mit mir losziehen würde ...die laufen aber alle lieber....vielleicht finde ich noch jemand .
Für mich wäre schon wichtig dabei auch bissel Speck zu verlieren :pfeifen:

LG Fenjala


Seit ich regelmäßig walke, fühle ich mich auch viel wohler. Wenn ich alleine laufen muß, habe ich die richtige Musik dabei ( MP 3 Player ).

Viel Spaß beim Laufen

Buschwindroeschen :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:


Fenjala, ich habe einen Kurs gemacht. Die Stöcke haben ihre Tücken.
Man kann viel falsch machen. Dann fügst du dir einen Schaden zu
oder es bringt nichts. Ich muss allerdings sagen und ich kann nur für
mich sprechen, mir persönlich bereitet das gehen mit den Stöcken keinen Spass. Vorher gehe ich einfach "zügig", bringt mir mehr. Ich
mache täglich 1-2 Mal Gymnastik und spiele mit den Hanteln.
Ich brauche das. Meine Muskeln melden sich wenn ich das auslasse. :applaus: risiko

Bearbeitet von risiko am 04.10.2009 01:03:20


Also ich hab jemand gefunden der mitmacht...mein Schwesterlein.
Wir haben uns entschlossen ohne den Stöcken zu gehen,besser gesagt wir walken,
jetzt muss nur noch festgelegt werden wie wir das zeitlich hinkriegen...ist bisschen schwer... wir arbeiten zu ganz unterschiedlichen Zeiten.
Eigendlich bleibt nur der Abend......im dunklen um den Teich :wacko:


LG Fenjala :blumen:


Ich bin jetzt erstmal dabei mir eigene Stöcke zuzulegen. Die letzten Male habe ich mir immer welche ausgeliehen, doch nun müssen eigene ran. Gar nicht so einfach gute zu finden. Vorallem, ich war gestern in einem Sportfachgeschäft und die Leute haben keine Ahnung. Das ist ja das schlimmste.
Habe mich gestern im Netz etwas durchgelesen und heute gehe ich nochmal auf die Suche...
Wünscht mir Glück. *lach*


Ich gehe seit ein paar Jahren mit einigen Freundinnen Nordic Walken. Wir gehen ueber Stock und Stein, Berg hoch und runter. Ohne diese Stoecke waere das oft ziemlich schwierig. Wenn man richtig geht und die Stoecke richtig benutzt, merkt man, wie gut man die Muskeln einsetzt.

Ansonsten gehen wir sowieso viel wandern. Fuer mich ein super Ausgleich. Bauch, Beine und Po steht 1 x in der Woche auf dem Programm.


Ich geh eigentlich regelmässig. Aber wegen der Hochzeitsvorbereitungen und des Umzugs bin ich in den vergangenen Wochen nicht dazu gekommen.

Das schlimmste ist nun erstmal das aufraffen.
Aber ich weiss, wie gut ich mich fühle wenn erstmal da war. Und was mir gefehlt hat.


Geht ihr alleine laufen ? Oder habt ihr jemanden dabei ?

Ich würde auch gerne meinen Schweinehund überwinden und drauf los laufen :)


:pfeifen:


Bräuchte auch jemanden, der mir einen A-Tritt verpaßt :P


Zitat (lanie @ 25.02.2010 12:10:16)
Geht ihr alleine laufen ? Oder habt ihr jemanden dabei ?

Ich würde auch gerne meinen Schweinehund überwinden und drauf los laufen :)


:pfeifen:

Na dann los........ab in die Schuhe und laufen laufen laufen!! Macht wirklich Spass!! Aber ich habe es so wie Risiko ohne Stöcke geht es mir viel besser dabei!! Und ich gehe auch lieber allein da habe ich mein Tempo und muss mich nicht anpassen!! Radfahren hingegen mache ich lieber zu zweit!! Schwimmen gehe ich prinzipell allein!!
Mecky ab dem Monat kann ich auch wieder voll durchstarten mit den Sportprogramm nach einern OP .....wenn man mal nichts macht wird man sowas von Faul und Träge pääääääää

Zitat (Schnuck @ 25.02.2010 13:25:07)
Bräuchte auch jemanden, der mir einen A-Tritt verpaßt :P

Schade, gibt keinen passenden Smilie. Sonst hätte ich Dir (und mir natürlich) virtuell einen verpasst :pfeifen:

*gg* Tatze, genau nach dem habe ich auch gesucht, um Euch allen einen Tritt in den Allerwertesten zu geben (natürlich nur virtuell und gaaaanz zart :P )

Also @Lanie, Schnuck und Tatze *schubs* auf auf, und los geht's ....

Uiiihh, ich habe doch noch einen passenden gefunden: :peitsche:


Gruß Binefant
(die heute Sportpause hat, damit das neue Haustier wieder verschwindet :pfeifen:, aber morgen geht's wieder raus und zum Sport :yes: )

Bearbeitet von Binefant am 25.02.2010 19:27:24


Hat noch nix gebracht :D

Auf der Arbeit reden sie auch nur noch über Sport und Abnehmen *G*


Binefant,
momentan gebe ich mir jeden tag nen Tritt in den Allerwertesten. Im Happy-Thread hatte ich es schon geschrieben dass ich momentan sture Diät halte + Schwimmen gehe. Morgen hab ich frei und stehe gleich um 8 Uhr im Schwimmbad auf der matte *selbstaufschulterklopf* :rolleyes:

Ich finde, wenn man sich erstmal aufgerafft hat dann gehts auch. Zumindest bei mir!

Bearbeitet von Tatze am 25.02.2010 22:57:39


Zitat (lanie @ 25.02.2010 21:55:25)
Auf der Arbeit reden sie auch nur noch über Sport und Abnehmen *G*

:D das liegt sicher an der jahreszeit. der frühling naht!

bei mir ist das sehr wetterabhängig, wenn die sonne scheint hab ich total viel lust sport zu treiben, aber bei schlechtem wetter ändert sich das radikal.

:D jetzt haben wir uns so ein teil zugelegt

Quelle: www.cuerpoenmejora.blogspot.com


:D macht echt spass, ich hab das ding direkt vorm fenster stehen, so kann ich dem regen zuschauen ohne nass zu werden :lol:

Ich hab mir gestern bei Tchibo einen Stepper bestellt, den nutze ich dann jeden Abend 30 min lang während ich GZSZ gucke :D


Zitat (Tatze @ 25.02.2010 22:57:16)
Binefant,
momentan gebe ich mir jeden tag nen Tritt in den Allerwertesten. Im Happy-Thread hatte ich es schon geschrieben dass ich momentan sture Diät halte + Schwimmen gehe. Morgen hab ich frei und stehe gleich um 8 Uhr im Schwimmbad auf der matte *selbstaufschulterklopf*  :rolleyes:

Ich finde, wenn man sich erstmal aufgerafft hat dann gehts auch. Zumindest bei mir!

Na und wieviel hast du schon abgespeckt mit welcher Diät?! Ich gehe auch jeden Tag eine Stunde schwimmen!!! Habs ja direkt vor der Haustür :pfeifen:
Mecky
Ps: Alle Geräte habe ich innert kurzer Zeit wieder verkauft.........ich brauche frische Luft zum Laufen oder Radfahren!!

Bearbeitet von Mecky am 26.02.2010 12:18:03

Mir ging dieses ewige Schlappfühlen auch auf den Keks und daher habe ich vor ein paar Monaten angefangen, jede Woche einmal mit Freunden Schwimmen zu gehen. Wir gehen abends für zwei Stunden, ziehen ohne Stress unsere Bahnen und seitdem fühle ich mich sehr viel ausgeglichener. Ich achte auch mehr auf die Ernährung, denn mit Blähbauch oder Ziegelstein im Magen geh ich nicht gerne ins Wasser. Und obwohl ich kein radikaler Kalorienzähler bin und mich obsessiv abstrample merke ich: einige kleine Speckröllchen sind schon weg und das Körpergefühl ist einfach besser.

Jetzt ist mein Schwimmbad für ein paar Wochen wegen Renovierung zu und ich hab schon gemerkt, wie mir die Bewegung fehlt. :heul: Glücklicherweise habe ich jetzt Geocaching über eine Bekannte für mich entdeckt - ich Sofakartoffel war vorgestern freiwillig abends für zweieinhalbs Stunden draußen, bin rumgerannt und hab vor Spaß gar nicht gemerkt wie die Zeit rumging.


Wenn ich jemand finden würde der mitkommt würde ich auch schwimmen gehen...aber so allein macht es mir kein Spass .
Fest steht ich muss was machen, laut Arzt soll ich meine Rückenmuskulatur aufbauen ansonsten werde ich immer Beschwerden haben.
Bin schon am überlegen ob ich mich bei Mc F*tt anmelde <_<
Der Mist ist nur das ich auch nur abends kann,nach der Arbeit wenn ich zu Hause alles erledigt habe...und das kann spät werden.


Zitat (Tatze @ 26.02.2010 11:37:51)
Ich hab mir gestern bei Tchibo einen Stepper bestellt, den nutze ich dann jeden Abend 30 min lang während ich GZSZ gucke  :D

:lol: mach ich auch manchmal, mit GZSZ gehen die 30 min. ruckzuck rum B)

Bearbeitet von VIVAESPAÑA am 26.02.2010 15:25:38

Zitat (Mecky @ 26.02.2010 12:16:47)
Ps: Alle Geräte habe ich innert kurzer Zeit wieder verkauft.........ich brauche frische Luft zum Laufen oder Radfahren!!

;) klar, an der frischen luft bin ich auch lieber, aber wenn es aus kübeln schüttet, dann eben nicht.

im frühjahr stelle ich mein gerät dann auf die terrasse B) da hab ich auch frische luft!

Zitat (VIVAESPAÑA @ 26.02.2010 15:29:27)
;) klar, an der frischen luft bin ich auch lieber, aber wenn es aus kübeln schüttet, dann eben nicht.

im frühjahr stelle ich mein gerät dann auf die terrasse B) da hab ich auch frische luft!

.......es gibt kein schlechtes Wetter nur schlechte Kleidung :pfeifen: .......nee ganz im ernst, geh mal laufen im Regen ist sowas von super!! Ausprobieren heisst die devise!!........sag mal wie sieht bei dir im Moment eigentlich die C°aus ?! Bei uns sind es 9 C° B)
Mecky

Zitat (fenjala @ 26.02.2010 14:04:59)
Wenn ich jemand finden würde der mitkommt würde ich auch schwimmen gehen...aber so allein macht es mir kein Spass .
Fest steht ich muss was machen, laut Arzt soll ich meine Rückenmuskulatur aufbauen ansonsten werde ich immer Beschwerden haben.
Bin schon am überlegen ob ich mich bei Mc F*tt anmelde <_<
Der Mist ist nur das ich auch nur abends kann,nach der Arbeit wenn ich zu Hause alles erledigt habe...und das kann spät werden.

Willst du schwimmen oder Kaffeekränzchen halten :angry: ...........so wird ja nie was mit Fitness und Diziplin rofl
........nee ganz im ernst gerade Schwimmen MUSS man allein machen und auf seinen Körper hören eine Stunde schwimmen so wie einen das wohl ist ist ideal......schneller wird man von ganz allein!! :blumen:
Mecky

Auch ich bin eine Bewegungsfanatikerin und genieße es auch alleine, die Zeit ist mein - die nimmt mir keiner und der Kopf wird auch frei :lol:


Blödsinn, schwimmen muss man gar nicht alleine machen, auch zusammen macht es Spaß :yes: die Hauptsache ist doch, man bewegt sich überhaupt! Wenn DU es lieber alleine machst, prima, aber müssen muß man das nicht. Ich laufe z.B. auch lieber alleine, aber nur aus dem Grund, daß mir die meisten anderen zu schnell sind und ich das Tempo nicht mitgehen kann/will (und weil ich damit den Kopf schön freikriege)... Walken gehe ich aber lieber mit anderen zusammen, das macht mir mehr Spaß!

Gruß Binefant
(die gerade vom Sport mit anderen wiedergekommen ist...)



Tante Edith hat ein paar Tippselfehler beseitigt...

Bearbeitet von Binefant am 26.02.2010 19:37:52


diese Woche gehe ich zur Aquafitness - versprochen :P

Nach Monaten der Krankheit und dem Arbeitsplatzwechsel habe ich das Gefühl, ich bin eingerostet.

Bearbeitet von Paradiesvogel am 27.02.2010 07:58:39


Fleissig ...
ich mach immer noch nix.. aber hatte jetzt auch Spätschicht,
obwohl man ja früh auch schön was machen könnte *seufz*

Heute scheint die Sonne...
schöööönes Wetter zum walken


Zitat (Mecky @ 26.02.2010 15:48:19)
geh mal laufen im Regen ist sowas von super!! Ausprobieren heisst die devise!!........sag mal wie sieht bei dir im Moment eigentlich die C°aus ?! Bei uns sind es 9 C° B)
Mecky

;) im regen laufen? nein danke. aber über geschmack lässt sich nicht streiten, jeder wie er mag :pfeifen:

B) im moment grad sonnig und 17 grad, er werden sogar 24 grad erwartet :lol: allerdings sollen die temperaturen morgen schon wieder runter gehen.

:D aber hauptsache es regnet nicht!

Hallo,ihr alle !

Ich mache seit vier Wochen jede Woche Yoga.Und es tut mir gut!Stöcker für Nordic Walking hab ich auch,aber alleine ist mir das zu langweilig.Also stehen die Stöcker in der Ecke.
Yoga ist klasse,das liegt mir mehr. :D

VLG

Pompe


schieb...schieb...

die sonne scheint, die dicken mäntel bleiben im schrank, frühjahrskleidung erfreut unser
frauenherz...leider hat der böse lange winter, und die nicht mehr gerauchten ziggis,
unübersehbare spuren auf meinen hüften hinterlassen... :heul:
ist aber auch verhext...erst weihnachten, dann eingeschneit, dann frühe ostern...
jetzt aber los...ich gehe jetzt seit oktober 2009 mehr oder weniger regelmäßig
ins fitnessstudio...weniger, weil der betreiber gewechselt hat, und mein training um 4 wochen
unterbrochen wurde... (IMG:http://wuerziworld.de/Smilies/ess/ess9.gif)
mehr...jetzt wieder 2x in der woche regelmäßig. das wetter bietet sich ja jetzt auch an,
wieder mit dem rad zu fahren.... (IMG:http://wuerziworld.de/Smilies/spo/spo41.gif)
heute habe ich mich mal aufs laufband gewagt...huch...gut, das ich vorher nach dem
stopschalter geguckt habe...sonst...guckt euch mal die hier an...so werde ich es aber nicht auf
die spitze treiben...
http://www.youtube.com/watch?v=bqi13vanGgg


Zitat (VIVAESPAÑA @ 27.02.2010 11:04:03)
;) im regen laufen? nein danke. aber über geschmack lässt sich nicht streiten, jeder wie er mag :pfeifen:


Ja, ich mag das: Wenn du dann gelaufen bist und du stehts vor deiner Haustüre machst noch die letzten Dehnungsübungen....
... das ist ein unglaublich schönes Gefühl, wenn der Regen dich küsst.....

Bin zur Zeit wieder auf mein Radel unterwegs. Das ist auch schön. Jeden Tag werden die km mehr und man fühlt sich frei und befreit.
Heute bin ich nicht aufgesessen, irgendwie Kopfdröhnen. Merke aber jetzt, dass mir schon was fehlt.
Morgen wird wieder aufgessen.

Ich bin gestern nach 4 Monaten Pause - aus krankheitlichen Gründen -- wieder im Studio gewesen.
Ich bin eingerostet! Nach so langer Zeit fängt man wieder von vorne an, aber ich muß was tun,
wegen des Gewichtes! - - :wallbash: - - auch wegen der Beweglichkeit. Wenn ich regelmäßig trainiere, fühle ich mich sehr wohl!
Nording walking an der frischen Luft wäre noch besser!!!

Bearbeitet von Paulchen am 07.04.2010 19:55:19


Wir haben hier in unserer Firma ein Fitness-studio und seit ca. 3 Monaten haben wir auch Trainer mit den verschiedensten Fitness-Kategorien. Somit mache ich z.Z. 5x die Woche Training, am liebsten mache ich Boot-Camp (so militaerisch-maessig) und ich muss sagen, mir geht's so wohl wie noch nie im Leben.

Hab zwar nichts abgenommen, aber Klamotten passen besser, also muss ich wohl Muskeln bilden (ohne wie Mr. Univers auszuschauen), der Popo wird knackig. Kann's kaum erwarten naechsten Monat in Florida im Bikini herumzustolzieren (bin 52 Jahre jung!)

Ohne Sport koennte ich nicht leben.

P.S. Hatte seit ca. 2 Jahren auch keine Erkaeltung obwohl alle um mich herum husten und schniefen, macht mir gar nichts aus.

Bearbeitet von Sabine aus Denver am 07.04.2010 23:30:52


Hab mich seit 7 Jahren aus verschiedenen Gründen nimmer in ein Fitneßstudio begeben. Jetzt hab ich mich wieder angemeldet, und war schon 3x. Ich hoffe echt, es bringt wieder was. Damals wars das Thae Bo das mich auf Vordermann gebracht hat - aber leider hat das neue Studio keine Kurse. Naja, muß es halt mit Cardio gehen...



Kostenloser Newsletter