Frühförderung für die 1. Lesestunde: Grazer und GU-ler aufgepasst


Ich habe meinen Sohn für 20. Oktober 2009 um 10 Uhr zur

Frühförderung der 1. Lesestunde in Graz angemeldet.

Nun bedauere ich sehr, dass wir den Termin nicht wahrnehmen können. Da die Veranstaltung schon ausgebucht ist, dachte ich (bevor ich die Plätze zurück gebe) dass ich auch hier frage

a.) gibt es überhaupt GrazerInnen hier und
b.) gibt es welche mit einem Kleinkind ?? und dann noch
c.) wenn beides eventuell auch ein 2+jähriges Kind, mit dem man zum Vorlesen gehen möchte?

wenn man alles mit JA beantworen kann, dann wäre eine PN nett.

WEnn kein Interesse werde ich gegen Ende der Woche meine Plätze zurückgeben -- > übrigens die Veranstaltung ist KOSTENLOS


Nachtrag: Altersgruppe 2+ (d.h. ab dem 2. Lebensjahr, das gibt es (leider) auch nicht sehr oft)

Bearbeitet von esra am 05.10.2009 20:49:40


Kostenloser Newsletter