Scheinbar neue Spyware.... kaum entfernbar


Hi.

Seit ein paar Tagen hab ich mich darüber gewundert (und geärgert), dass sich trotz Benutzung vom Firefox ständig ungefragt ein IE-Fenster mit Werbung geöffnet hat. Es ließ sich zwar wegklicken, kam aber spätestens bei der dritten Fensteröffnung vom Firefox wieder.

Was hab ich getan? Mit Hi Jackthis erst mal gescannt. Einen Prozess gefunden, der da nicht hingehört: "jfqmpl.exe". Prozess abgeschossen. Nutzt nichts, beim nächsten Firefox-Fenster ist das Ding wieder da. Und mit ihm die IE-PopUps. Datei gesucht. Schön versteckt. Trotzdem gefunden. Nun ließ sich das Ding nicht löschen. Rechner runtergefahren, per Klammergriff den Prozess wieder abgeschossen. Nun ließ sich die Datei auch löschen - samt ihrer .dat-Begleiter.

Und mein Rechner funktioniert nun wieder einwandfrei.

Warum ich das hier schreibe? Nun, über diese "Datei" steht nichts im Web. Weiß jemand was Näheres drüber?



Gruß

Abraxas


Dann pass mal auf, daß das nicht ein fieser Virus ist, der sich an die Firefox.exe gehängt hat. Sowas gibts auch. Schau ab und zu mal wieder nach.


Hallo Raabe,

mein Tipp wäre nun noch Hijack This über dein System laufen zu lassen, den entstandenen Logfile dann auch gleich auswerten zu lassen. Gib mal Bescheid was da raus kommt.

Download Hijack This

Automatische Logfileauswertung für Hijack This


PS: du musst nichts über einen Dateinamen im Netz finden, denn jeder der böse Dateien im Netz verteilt kann sein Dateien so nennen wie er selbst will ;)



Kostenloser Newsletter