Tapete heil abnehmen.


Meine Freundin hat seit ihrer Kindheit auf einem Stueck tapezierte Wand Unterschriften gesammelt. Bald jedoch zieht sie aus und wuerde gerne dieses Stueck Tapete sammt Unterschriften mitnehmen. Ich habe versucht mich im Internet schlau zu machen, aber ich werde einfach nicht fuendig.
Kann mir hier jemand weiterhelfen, wie sie dieses schoene stueck Errinerung behalten kann?
Vielen dank im vorraus,
forsrm


Ich hab mal gelesen, daß man mit heißem Wasserdampf Tapeten "abziehen" können soll.
Bezog sich aber wohl eher ums einfachere runtermachen zum neu tapezieren, es wurde also nicht viel Wert auf den Zustand gelegt, den die alte Tapete danach hat.
Außerdem weiß ich nicht, ob die Unterschriften der Behandlung stand halten werden...


Die Chance, Tapete unversehrt von der Wand zu bekommen um sie wieder zu verwenden liegt bei nahezu 0,00%.
Aber einen Versuch sollte es wert sein, dazu würde ich die betreffende Stelle erst fotographieren, um mir, möglicherweise später ein Poster machen lassen zu können.
Danach gründlich, über längere Zeit, schön feucht halten und das betreffende Stück, mit Hilfe, vorsichtig von der Wand lösen.
Allerdings mach ich Euch keine große Hoffnung, daß das auch klappt. Schön wäre es, wenn Ihr uns das Ergebnis, später mitteilen könntet.


Das kommt jetzt darauf an, ob der Raum in dem die Tapete angebracht ist auch leer ist. Wenn ja, könnte folgender Trick funktionieren (hat sich bei mir schon bewährt):

In die Mitte des Zimmer eine mobile Kochplatte stellen. Da drauf den grössten Topf mit Wasser der verfügbar ist. In das Wasser etwas Tapetenlöser geben (es gibt auch flüssige Tapetenlöser, die gehen am besten). Nicht im Mischungsverhältnis wie auf der Verpackung angegeben zugeben sondern ca. nur 10-20 % davon. Alle Fenster zu. Herdplatte an, so dass das Wasser auch schön kochen kann. Raus aus dem Zimmer und Türe zu. Jetzt ist genügend Zeit für das Frühstück/Mittag-/Abendessen, einem schönen Film oder einer Runde mit der Spielkonsole. Von Zeit zu Zeit den Raum und den Wasserstand kontrollieren. Ggf. nachfüllen. Irgendwann sollte die Tapete fast alleine von der Wand fallen. Nach der Prozedur natürlich kräftig lüften und den Raum wieder trocken legen ;o)

Happy Hippo

Bearbeitet von Hipposhit am 19.11.2009 08:45:21



Kostenloser Newsletter