Mariniertes Hirschgulasch


Hallo zusammen,

ich habe heute mariniertes Hirschgulasch bekommen , aber wie bereitet man das zu ? Wird das angebraten wie unmariniertes fleisch oder einfach nur gekocht ?

Gruß Ruedi


Na, das iss doch gar net so schwer. Nimmste das Fleisch aus der Marinade, tupfst es mit Küchenkrepp trocken.

Dann in heißem Butterschmalz rundrum anbraten, eine Zwiebel kleingeschnitten dazu, leicht bruzzeln, bis die Zwiebel goldgelb ist, dann ablöschen mit Wildfond und Rotwein. Dann die Marinade dazu. Würzen mit Salz/Pfeffer, wenn du magst ein Lorbeerblatt dazu.

Vorher besorgst du dir getrocknete Steinpilze, die weichst du ein paar Stunden in heißem Wasser ein. Die Pilze kommen mit dem Einweichwasser in den Soßenfond.

Und nu....... ein Stündchen schmoren.

Dann ein bisschen süße Sahne in den Fond und offen einköcheln lassen, bis die Soße eine gute Konsistenz hat. Sollte es jetzt noch zu dünn sein, in die nicht mehr kochende Flüssigkeit ein paar GEEISTE Butterflöckchen geben. Fertig. Und gar net schwer.

Dazu reicht man am Besten Klöße und Rotkraut, und etwas Preiselbeerkönfitüre.



Gruß

Abraxas


Kommt auf die Marinade an,wenn es eine wie bei fertig marinierten Steaks ist mit der Marinade anbraten ;)

Bearbeitet von wurst am 05.12.2009 20:20:01


Jo, so wie der Rabe würde ich es auch machen, perfekt. :)



Kostenloser Newsletter