TK Lachs auftauen


Hallo,
es gibt ja den Tiefkühl Lachs am Stück im Discounter.
Wie Taue ich den auf damit ich ihn weiter verarbeiten kann?
Bei Fisch ist das ja immer so eine sache.

Freue mich auf eure Erfahrungen.


am besten im kühlschrank. (ist am schonendsten für das gefriergut)
steht aber auch sicher auf der verpackung wie du vorgehn sollst...

Bearbeitet von hydroxic am 15.12.2009 17:01:52


also wenn ich am Tag vorher drandenk, leg ich ihn auf einen Teller, mach Frischhaltefolie drüber und lass ihn im Kühlschrank auftauen. Wenn ich erst am selben Tag drandenk, das gleiche außerhalb des Kühlschranks. Und wenn ich gar nicht drandenk, in der Mikrowelle. Bin davon noch nie krank geworden ^^


Wenn du den eingeschweißten ohne Haut meinst,bei dem reicht es ihm mit der Folie, einige Min. in handwarmes Wasser zu legen und dann weiterverarbeiten ;)


Ganz profan in die Mikrowelle, weil fast nie jemand dran denkt, ihn rechtzeitig ausm Gefrierfach zu holen.


Die beste Erfahrung, mit schnell auftauen, habe ich damit gemacht, daß ich das Gefriergut eine luft- und wasserdichte Plastiktüte getan, die in warmes Wasser gelegt und gelegentlich warmes Wasser nachgefüllt habe.


Also auf der Verpackung stand leider nix dazu.
Danke für eure tips. Ich werd es wohl im Kühlschrank machen.