Jahresabrechnung Gas


Hallo Muttis

Ich hätte da mal ein Frage: ich bin seit 2 Jahren bei einem alternativen, großen Gasanbieter.
Letztes Jahr kam die Jahresabrechnung pünktlich im Oktober. Dieses Jahr aber nicht, der Versorger sagt er warte auf den Umrechnungsfaktor und zieht weiter die Abschläge ein.
Gibt es irgendwo ein Gesetzt bis wann eine Jahresabrechnung vorgelegt werden muss?

Vielen Dank schon mal

Sparfuchs


EnWG
GasGVV
Konnte beim Überfliegen hier allerdings keine Regelung bzgl. des Abrechnungszeitraums finden.
Du müßtest mal in den AGB deines Vertragspartners nachlesen, ob sich dort eine Vertragsklausel findet, auf die du dich berufen kannst.

Bei uns kommt die Energiegesamtabrechnung immer im Februar (Stadtwerke): Gas, Wasser, Schei... eben, ums mal so auszudrücken. ;)
Wir zahlen durch bis Dezember, Januar brauchen wir nicht und dann kommt halt die Abrechnung. Pünktlich wie die Maurer - "jedes Jahr zur selben Stunde".
Da wir uns nie groß hin- und herstufen lassen, sondern einfach die monatliche Pauschale gelassen haben, wie sie ist, sind uns exorbitante Nachzahlungen bisher immer erspart geblieben.



Kostenloser Newsletter