mutter-kind-kur mit über 12-jährigem Kind


Hallo,
allgemein ist es ja so, dass man nur Kinder bis 12 Jahre mit in eine Mutter-Kind-Kur nehmen kann. Ich bin allein erziehend mit 3 Kindern im Alter von 6, 8 und 14 Jahren und habe keine Möglichkeit, den ältesten unterzubringen, abgesehen davon, dass ich ihn einfach gerne mitnehmen möchte. Hat jemand das schon durch und weiß, wie es möglich ist, ihn doch mitzunehmen, ohne, dass mich das ein Vermögen kostet? ;)


Ich habe - da kinderlos - keine eigenen erfahrungen damit. Aber da deine problematik kein absolutes exotisches problem sein dürfte, gibts sicher regelungen dafür. Vielleicht fragst du mal beim zuständigen träger nach oder bei dem arzt, der dir die kur verschreibt.
Sozialverbände wie die caritas haben auch großes know-how in solchen fragen und können dir auskunft erteilen.
Viel erfolg!

Bearbeitet von Cambria am 19.01.2010 19:58:16


Ich glaube gesunde Begleitkinder dürfen über 12 sein. Vielleicht verwechsel ich da auch was! Schau mal auf der Internetseite eines gewünschten Hauses (Kurklinik) nach, die geben so etwas da an!
Viel Erfolg, ElRa


Danke für die Tips! Werde mal schauen, was sich machen lässt.



Kostenloser Newsletter