Kaffeepads: alles rund um die Pads

Neues Thema Umfrage

Bei Stiftung Warentest stand das die Pads von Senseo und Aldi Nord am besten abgeschnitten haben. Ich nehme immer die vom Aldi, lecker :sabber:

Ich hatte mal die Tassimo, genau eine ganze Woche lang.
Ich weiß nicht (doch, egentlich weiß ichs schon), ich finde, dass das echt ins Geld geht und soooo dolle schmeckt der Kaffee nun auch nicht. Er schmeckt jedenfalls nicht leckerer, als der aus ner ganz normalen Maschine.
Wenn ich nur eine Tasse trinken möchte, koche ich ihn eben türkisch.

Aber um mal die Frage zu beantworten, das Angebot bei der TAssimo fand ich echt toll, also wenn dann würde ich dieses ding empfehlen, weil einfach für jeden was dabei ist. :blumen:

Zitat (Tulpe, 01.12.2006)
das mir aber ja keiner die Dallmair Pads für die Senseo Maschiene hernimmt. :schlaumeier:
denn es ist aus rechtlichen Gründen nicht gestattet.  :wacko:

ich will nur wissen, wen das interesiert  rofl  rofl  rofl  rofl
Ich kauf überigens meine Senseo Pads, wenn ich nicht gerade die möglichkeit habe sie aus Holland kommen zu lassen, bei Ebay, dort sind sie um einiges günstiger wie hier im Handel.

Bei Kaffee aus Holland aufpassen, da man u.U. ein Steuerstrafverfahren wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung eingeleitet wird.


Weiß nicht, wie oft es vorkommt, aber das gibts, weil da ja keine Steuer drauf ist.

Wobei die betroffenen leute ja erst einmal verwarnt wurden und nichts zahlen mussten.

http://news.thgweb.de/2006/11/17/3-2-1_mei...erhinterzieher/

Bearbeitet von Eisbär am 02.12.2006 15:33:53

Solang man nicht gleich nen halben Schiffskontainer voller Senseopads im Kofferraum hat, wird bei einer "haushaltsüblichen Menge" kein Zöllner der Welt auch nur nen Kuli zücken. Ist ähnlich wie bei Zigaretten, denk ich mal.

Ich mein ja hier das bestellen übers internet. Ebay.


Auch wenn du nur 4 packungen bestellst, kann das passieren, auch wenn dus erstmal nicht zahlen musst.

Wir haben auch die Senseo. Ich habe schon viele ausprobiert.
Am besten sind noch die von Aldi.
Die haben auch sehr gut abgeschnitten im Test.

Wir haben jetzt auch eine Senseo, bin noch am ausprobieren. Habe jetzt von Senseo den Van. kaffee im Gebrauch. Lecker :sabber: , aber die Aldi-Pads sind auch gut :)

Habe für uns die Senseo Pads in den Niederlanden bei Aldi gekauft. Sind dort günstiger und haben auch 2 verschiedene Sorten Kaffee, normal und stark geröstet.

Yippieh!

der Nikolaus hat mich heute nochmal beschenkt
und das ist der Hammer

für die Senseo gibt es jetzt auch Espresso-Pads
und dazu einen speziellen Padhalter, der das Wasser anders rausblubbern lässt

ich kann nur sagen - klasse!!!!!!!!!

:sabber: :sabber: :sabber:

Zitat (Die Außerirdische, 09.12.2006)
Yippieh!

der Nikolaus hat mich heute nochmal beschenkt
und das ist der Hammer

für die Senseo gibt es jetzt auch Espresso-Pads
und dazu einen speziellen Padhalter, der das Wasser anders rausblubbern lässt

ich kann nur sagen - klasse!!!!!!!!!

:sabber: :sabber: :sabber:

huhuuuuuuuuuuuuu, erkläre mal genauer :sabber: :sabber: woooooooooo beko,mmt man das ? für die originale senseo maschine ????
Zitat (Nellle, 09.12.2006)
Zitat (Die Außerirdische, 09.12.2006)
Yippieh!

der Nikolaus hat mich heute nochmal beschenkt
und das ist der Hammer

für die Senseo gibt es jetzt auch Espresso-Pads
und dazu einen speziellen Padhalter, der das Wasser anders rausblubbern lässt

ich kann nur sagen - klasse!!!!!!!!!

:sabber:  :sabber:  :sabber:

huhuuuuuuuuuuuuu, erkläre mal genauer :sabber: :sabber: woooooooooo beko,mmt man das ? für die originale senseo maschine ????

ich bekam geschenkt:

Senseo Presso
Starter Box

Inhalt:
1 Tüte Espressopads
1 Espresso Padhalter

man muss drauf achten, dass der Halter zum Modell der Senseomaschine passt
steht aber genau auf der Packung drauf, kann man erkennen

der Padhalter hat unten ein Zusatzsieb, das sorgt dafür, dass der Strahl dünner ist u. dass die Maschine weiß, wieviel Wasser sie rausdrücken muss
mit dem normalen Padhalter käme zuviel Wasser raus und der Espresso würde verwässert

meine Freundin hat es bei Marktkauf gekauft, in der einen Filiale war es aber schon ausverkauft, in der anderen hatten sie noch
wirds aber im Prinzip überall geben, wo es die Maschinen gibt

ich kanns nur empfehlen, ich bin begeistert

Tante Edit ist grad noch eingefallen, damit kann man jetzt auch einen richtigen Latte Macchiato machen, dafür braucht man ja Espresso u. nicht Cappu

Bearbeitet von Die Außerirdische am 10.12.2006 00:37:18

@ Die Außerirdische,
das hört sich wirklich super an . ich hoffe ich kann das nächste woche besorgen. drücke mal die daumen ;)
das du da begeistert bist das glaube ich aufs wort :)

Zitat (murphy, 30.09.2005)
Aldi süd auch.

Aber bei Aldi Süd soll angeblich der Vertrieb eingestellt werden.

Das bedauere ich sehr, und hoffe, es ist nur ein Gerücht. Uns schmeckt der Kaffee mit den Pads vom Aldi ganz super!

Naja ich weiß nicht.. ob es sich wirklich lohnt das ding anzuschaffen. Wieviel kaffe müßte ich den machen um den kaufpreis wieder reinzubekommen. verglichen mit den kafes in den kaffeläden. Oder sogar Starbucks coffe.. Wobei die sorten da schmecken einfach nur geil

Wir kaufen nur noch die Pads vom aldi. Der Kaffee schmeckt uns und ist preislich günstig. Und jeder kann sich seine Lieblingssorte machen.

hi leute :D

selber benutztn wir auch die aldi pads! wir finden sie vom geschmack her aromatischer!
den senseo kaffee hatten wir anfangs auch aber er hat, finde ich, nicht so ein leckeres aroma.aber es ist ja immer eine geschmackssache :)

ich kann die aldi pads aber nur empfehlen :daumenhoch:

Hallo,

also darf ich das nochmal zusammenfassen`? Da ich auch eine Senseo Maschine bestellt habe: Es passen auch andere Pads in die Maschine?

Gruß

P.s das würde ja passen, da mein 2. Favorit die von Tchibo war und die nur die tchiboeigenen Pads verkraftet.

Hallo,

ich habe mir gerade die petra padissima 2 Kaffepadmaschine gekauft. (Hat bei Stiftung Warentest gut abgeschnitten) Ich bevorzuge auch die Aldi pads, die schmecken gut und sind preiswert. Senseo hat mehr Auswahl aber mit 2,49€ sind die auch sehr teuer. Die kaufe ich dann lieber in Holland oder wenn die im Angebot sind. :D

Hallo an alle! :D :D


Habe folgendes Problem:



Habe die Senseo Kaffemaschine und benutze die Pads von Aldi und ab und zu Senseo Pads.

Meine Tochter hat die gleiche Senseo

Bei ihr schmeckt der Kaffee aber viel, viel besser. :heul:

Vielleicht liegt es am Wasser? Wir wohnen in der selben Stadt aber in verschiedenen Stadteilen....liegt es an der Wassehärte?

Extra einen Wasserfilter z.B "Brita" möchte ich mir deswegen nicht unbedinngt anschaffen!

Weiss jemand , wie ich den Kaffeegeschmack verbessern könnte???

@Laz61:
in die Senseo passen alle Pads, außer die von Melitta, die sind nämlich dreieckig
deshalb passen in die Melitta-Maschine auch nur Melitta-Pads
deshalb hab ich die Melitta-Maschine auch nicht gekauft

@Amber:
das kann sehr wohl am Wasser liegen
aber kauf dir bloß keinen Filter, denn was viele nicht wissen - mit kalkhaltigem Wasser schmeckt der Kaffee besser
weiches Wasser ist für Tee gut, aber nicht für Kaffee

ich habe sehr kalkhaltiges Wasser, meine Mutter ganz weiches und die freut sich immer, wenn sie bei mir leckeren Kaffee kriegt

Hallo!
In die Senseo passen leider nicht alle Pads!
Bei den Aldi´s stehts mittlerweile auch drauf. Patentrechtliche Gründe und so.
Zumindest bei Aldi Nord. Ich weis nicht wie das bei Süd. Die holländischen Aldi-Pads hatten wir auch schon, da ist uns nichts aufgefallen, ist auch schon etwas her.
"Teste" jetzt gerade die günstigen Pads vom Penny. Bis jetzt bin zufrieden.

Schönen abend noch!!!

Bime

Zitat (bime, 29.01.2007)
Hallo!
In die Senseo passen leider nicht alle Pads!
Bei den Aldi´s stehts mittlerweile auch drauf. Patentrechtliche Gründe und so.
Zumindest bei Aldi Nord. Ich weis nicht wie das bei Süd. Die holländischen Aldi-Pads hatten wir auch schon, da ist uns nichts aufgefallen, ist auch schon etwas her.
"Teste" jetzt gerade die günstigen Pads vom Penny. Bis jetzt bin zufrieden.

Schönen abend noch!!!

Bime

dieser Unsinn wird genauso verbreitet, wie der Quatsch, dass man für Farbdrucker nur die Originalkartuschen kaufen darf, weil sonst die Drucker kaputt gehen (Warentest hat das Gegenteil bewiesen)

ich kaufe im Aldi Nord, auf den Pads steht "geeignet für viele Kaffeepadmaschinen"
Senseo dürfen die nicht draufschreiben
aber passen tun die ganz hervorragend

P.S.: * is ja klar, alles was vom ursprünglichen "Erfinder" kommt, ist immer teurer, sei es Technik, Arzneimittel oder Kaffeepads, da wollen die Hersteller natürlich nicht, dass die Nachfolger mit qualitativ gleichwertigen, aber preiswerteren Sachen ihr Geschäft machen
also redet man den Kunden ein, sie würden was kaputtmachen, wenn sie nicht die teuren Dinger kaufen

Bearbeitet von Die Außerirdische am 29.01.2007 21:25:01

tschuldigung, ich wollte niemandem zunahetreten!
Uns war aufgefallen, das der Kaffee reichlich wässrig schmeckte und bei einem Vergleich mit den Senseos ist uns aufgefallen, das die "Aldis" kleiner sind.
Die Sache mit den Druckern halte ich auch für unsinnig.

@amber: ich kenne es nur mit filterkaffee, da kann man eine prise salz hinzufügen anstatt natron, das soll wohl besser sein dann :rolleyes:

Zitat (bime, 29.01.2007)
tschuldigung, ich wollte niemandem zunahetreten!
Uns war aufgefallen, das der Kaffee reichlich wässrig schmeckte und bei einem Vergleich mit den Senseos ist uns aufgefallen, das die "Aldis" kleiner sind.
Die Sache mit den Druckern halte ich auch für unsinnig.

ach bime,

du bist doch niemandem zu nahe getreten
die Firmen versuchen das
aber zum Glück klappt das nicht immer ;)

Wir nehmen auch nur noch die vom Aldi, mittlerweile haben die sogar die Verpackung wie eine Senseodose ;)
Und sie passen ganz hervorragend in die Senseomaschine rein.

Zitat (Rheingaunerin, 30.01.2007)
Wir nehmen auch nur noch die vom Aldi, mittlerweile haben die sogar die Verpackung wie eine Senseodose  ;)
Und sie passen ganz hervorragend in die Senseomaschine rein.

Die finde ich auch besonders praktisch, die nehmen nicht soviel Platz weg. Die angebrochene Packung stelle ich immer in den

also ich hab eine Saeco und die macht mördermässig guten Kaffe :D

von den Billig Pads kauf ich nie welche, ich schwöre auf Jacobs Monarch B)
Lg
Qeen Mum

Als kleiner Senseo- Suchti muss ich mich hier auch mal äußern B)

Wir haben am Anfang die Senseo Pads benutzt (warn ja dabei). Fanden wir super lecker, aber jetzt benutzen wir nur noch die vom Aldi und sind super zufrieden damit. Schmeckt, passt - perfekt ^_^
Hab jetzt heute mal die vom Lidl mitgenommen, weil ich zu faul war, beim Aldi vorbeizufahrn. Mal schaun, wie die sind

Bearbeitet von JaJa am 30.01.2007 13:21:57

Zitat (Amber, 29.01.2007)
Hallo an alle! :D  :D


Habe folgendes Problem:



Habe die Senseo Kaffemaschine und benutze die Pads von Aldi und ab und zu Senseo Pads.

Meine Tochter hat die gleiche Senseo Kaffeemaschine, benutzt auch die gleichen Pads auch in der gleichen Stärke.

Bei ihr schmeckt der Kaffee aber viel, viel besser. :heul:

Vielleicht liegt es am Wasser?  Wir wohnen in der selben Stadt aber in verschiedenen Stadteilen....liegt es an der Wassehärte?

Extra einen Wasserfilter z.B "Brita" möchte ich mir deswegen nicht unbedinngt anschaffen!

Weiss jemand , wie ich den Kaffeegeschmack verbessern könnte???

@Laz61 :D

Eine Prise Salz, dass kenne ich auch vom Filterkaffee......

Ob es mit Senseo auch funktioniert?? Ich versuche es.... ein paar Salzkörner zwischen 2 Pads..... mal sehen, vielleicht wird der Kaffee dadurch besser..........


Hat noch jemand ein paar Tipps für mich, damit mir der Kaffee endlich besser schmeckt??? :D :D :D

Ganz normale Wasser Flaschen kaufen , sind ja auch nicht so teuer

Bearbeitet von solylevante am 04.02.2007 11:17:58

Also wir benutzen nur die Original Senseo Pads. Haben einmal die vom Aldi ausprobiert, die hatten einen komischen Beigeschmack und uns wurde schlecht davon. Seitdem auschlieslich Senseo Pads in allen Sorten.

Gruss und schönen Sonntag noch...

moin moin!
Hab in der Werbung gesehen, das es jetzt auch Pads von Melitte gibt.
Hatte die schon mal Jemand???

Schönen Sonntag noch!!

Bime

JA ---Fehlkauf ---aber nicht weil es Melitta war , sondern weil die Pads eine andere Form haben und nicht in die Senseo passen :P

Tach auch!

Ich meine bei den Melitta-Pads nicht diese in der komischen Form. Keine Ahnung wie dieses Systhem hieß. Melitta hat das Systhem auch eingestellt.
In der Werbung sah die Packung wie eine ganz normale Pad-Verpackung aus - eben im Melitta-Style.
Hätte mich schon mal interessiert....

Schönen Sonntag noch!
Bime

Also ich kaufe die Pads da, wo ich gerade bin. Unter anderem auch bei Aldi. Bei mir kommt allerdings auch Milch und Zucker in den Kaffee. Da schmeckt man die Unterschiede wohl nicht so....


was mich mal interessieren würde...

wie ist das denn mit dem Espresso aus der Senseo? Die Wassermenge ist ja eine Kaffeetasse (oder zwei ;) ). Muss ich dann immer zwei Espressi trinken :blink:
Und brauch dazu diesen spiziellen Halter, oder geht das auch mit dem normalen??

Hat jemand das schon ausprobiert?


Tante Edit sagt das heisst Espressi.... sollte man wissen :D

Bearbeitet von Ostseeperle am 04.02.2007 17:07:37

der espresso von senseo ist superlecker...

ich benutze ihn allerdings nur mit dem speziellen padhalter, da dieser die wassermenge verringert und du damit einen "richtige" espresso hast...
also klein und stark...


seit neuestem habe ich auch einen speziellen teehalter...
dazugehörige pads gibt es zur zeit nur von der firma pickwick, auch superlecker...
dieses ist allerdings noch nicht in deutschland im normalen handel erhältlich, kommt aber... :D

Zitat (Die-Anna, 04.02.2007)
der espresso von senseo ist superlecker...

ich benutze ihn allerdings nur mit dem speziellen padhalter, da dieser die wassermenge verringert und du damit einen "richtige" espresso hast...
also klein und stark...



noch eine blöde Frage.... :pfeifen:


wo bleibt denn das restliche Wasser? :blink:


Aber dann werd ich mir den Espresso auch mal zulegen

keine ahnung....gg

aber es funktioniert :D

(irgendwo auf der packung stand, dass durch die bauart des halters die wassermenge reduziert wird)

ich werds mal ausprobieren....

aber danke für die Info :blumen:

nachdem du das Zubehör nicht hast ..drück auf den Ein -Aus Knopf .. dann geht das auch für Espressi :D

Ich kaufe meine Pads auch meist im Aldi und der Kaffee schmeckt mir besser als mit den Senseo Pads.

Alternativ hab ich mir nun von Melitta die Filter zum selber befüllen zu gelegt und das ist super klasse wenn die Pads mal wieder alle sind. Einfach losen Kaffee rein und trotzdem erhält man einen leckeren Kaffee.

Hab vor ein paar Tagen auf der Suchen nach dem Espresso-Padhalter das hier entdeckt.

Padmaker

Hatte mal so Plastikteile, wo man Kaffeepulver reinfüllen konnte. Der Kaffee hat mir allerdings überhaupt nicht geschmeckt, war total wässrig.

@Maeusi29
was sind die Melittadinger für welche?

Noch etwas , warum mir die Senseo mit Pads so gefällt im Gegensatz zu meiner vorhergehenden


es ist so sauber ---vorher hatte ich immer so eine Sauerei beim Filterausklopfen !
Ständig musste ich die Reste von den Fliesen um den Abfalleimer putzen :wacko:

eine Reise nach holland lohnt sich denn da bekommt man die pats von Douve-Egberth ( oder wie die heißen) also die firma die für Senseo herstellt auf jeden fall günstiger. Wir kaufen immer 30 Pakete mit 36 Stück fü ca. 60 Euro.
Sille

Zitat (Sille, 11.02.2007)
eine Reise nach holland lohnt sich denn da bekommt man die pats von Douve-Egberth ( oder wie die heißen) also die firma die für Senseo herstellt auf jeden fall günstiger. Wir kaufen immer 30 Pakete mit 36 Stück fü ca. 60 Euro.
Sille

Wo denn in Holland? In jedem Supermarkt? War noch nie da.

Hab ich ich richtig gelesen? 36 in einer Packung für 2 Euro pro Packung?

ja, in supermarkt. gibt auch verschidene geschmacksrichtungen. Am besten in kleine ortschaften, da ist es am billigsten
Sille

Danke für den Tip :blumen:

mein Ex ist Busfahrer, der fährt öfter mal nach Holland :D

Zitat (Sille, 11.02.2007)
eine Reise nach holland lohnt sich denn da bekommt man die pats von Douve-Egberth ( oder wie die heißen) also die firma die für Senseo herstellt auf jeden fall günstiger. Wir kaufen immer 30 Pakete mit 36 Stück fü ca. 60 Euro.
Sille

Ich habe mal bei Tchibo angefragt, weshalb sie in Holland sooo viel billiger verkaufen!

Antwort:

In Deutschland gibt es immer noch die Kaffeesteuer.

Deshalb Kaffee grundsätzlich im Ausland kaufen. Markenware hat die gleiche Qualität.

Gilt auch für andere Produkte, wie Schokolade.
In Deutschland wird doch jeder Sch....ss besteuert.

Labens

Edit.

UND NICHT VERGESSEN1
Für Bier/Getränkedosen gibt es kein Pfand. Deswegen verkaufen die Tankstellen die Dosen massenweise. Dt. Sekt wird auch billiger verkauft.. usw. (z. B. Schloss Trier, extra Dry, Riesling)

Bearbeitet von labens am 11.02.2007 13:02:43

@Ostseeperle guck mal hier

Melitta

Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Kaffeepads selber machen

Kaffeepads selber machen

27 70
Kaffeepad gegen Augenringe

Kaffeepad gegen Augenringe

10 8
Kaffeepads zweimal benutzen

Kaffeepads zweimal benutzen

17 29

Beim Kaffeepad verkauft? So schmeckt der Kaffee trotzdem

10 16
Senseo entkalken

Senseo entkalken

20 34
Stempelfarbe von der Haut entfernen

Stempelfarbe von der Haut entfernen

5 8

Kostenloser Newsletter