Welche Soße für Schnitzel, Blumenkohl, Kartoffeln?

Neues Thema Umfrage

Hallo zusammen!!!

Bin mir grad ziemlich unschlüssig, was ich für eine Soße zu Schnitzel, Blumenkohl und Kartoffeln machen kann...
Was würdet ihr mir raten?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

... Hollandaise...

War diese Antwort hilfreich?

... oder Käsesauce...

War diese Antwort hilfreich?

... oder Jägersoße, mit Pilze oder so...

War diese Antwort hilfreich?

...Zigeuner... mit Paprika???

War diese Antwort hilfreich?

Saucen
War diese Antwort hilfreich?

Bechamel - Soße :rolleyes:

War diese Antwort hilfreich?

Sauce Bernaise :sabber:

War diese Antwort hilfreich?

Bei der Beilagen-Kombi würde ich Hollandaise für den Blumenkohl und ne Jägersoße oder Pfefferrahmsoße fürs Schnitzel nehmen.

War diese Antwort hilfreich?

Sauce Bernaise dafür habe ich mich jetzt mal entschieden. HAb das noch nie gehört oder gemacht.... :pfeifen:
Hab es gegooglet und lege mal los... Bin gespannt, wie das schmeckt. Klingt aber gut....
Sauce Hollandaise kenn ich, aber schmeckt mir irgendwie nicht. Aber danke für die schnellen Tipps...

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (sunnn @ 25.01.2010 18:28:26)
Hallo zusammen!!!

Bin mir grad ziemlich unschlüssig, was ich für eine Soße zu Schnitzel, Blumenkohl und Kartoffeln machen kann...
Was würdet ihr mir raten?

Bei dieser Zutatenvariante nehme ich gar keine Soße, sondern nur dezent etwas Bratfett von den Schnitzeln.
War diese Antwort hilfreich?

... ich will nicht streiten, aber ich hätte gern eine "hausgemachte" Sauce Hollandaise zu Schnitzel, Blumenkohl und Kartoffeln... :sabber::sabber::sabber:

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (wurst @ 25.01.2010 18:46:19)
Bechamel - Soße :rolleyes:

Ins Deutsche übersetzt: Die gute alte Mehlschwitze!!! rofl rofl rofl rofl rofl
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (wollmaus @ 25.01.2010 19:12:50)
Ins Deutsche übersetzt: Die gute alte Mehlschwitze!!! rofl rofl rofl rofl rofl

Aber mit Milch :P und durch die verschiedensten Geschmackszutaten anzupassen :rolleyes:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (wurst @ 25.01.2010 19:34:01)
Aber mit Milch :P und durch die verschiedensten Geschmackszutaten anzupassen :rolleyes:

:lol: Und ich mit Sahne!!!Weil ich es, im Gegensatz zu Dir, mir leisten kann!!! :bäh: :bäh: :bäh:

Bearbeitet von wollmaus am 25.01.2010 19:41:55
War diese Antwort hilfreich?

Ich mache eine leckere Rahmsoße mit getrockneten Champions dazu! :wub:
mfg:ladymund

War diese Antwort hilfreich?

... nicht streiten Ihr zwei, bei mir gibts die Soße mit der Butter, schließlich bin ich auf Diät... :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

War diese Antwort hilfreich?

Entweder eine Bratensoße, ggf. mit Rahm, oder eine Bechermehlsoße die du aus Mehlschwitze, Blumenkohlkochwasser, Muskat und Milch/Sahne machen kannst.

War diese Antwort hilfreich?

Die Frage ist nicht entscheidbar - jedenfalls für mich nicht.

Ist das Schnitzel paniert oder natur belassen, wie soll die Sauce zubereitet werden, Päckchen oder im Bratensud vom Schnitzel? Ich selbst kann mir kein Bild davon machen, was da gekocht werden soll.

Welche Geschmacksrichtung? Oder einfach ne Sosse drauf?

Wenn du schon so fragst, ich würd so nicht kochen, aber ich würde da ne einfache Rahmsoße, wie schon vorgeschlagen, allerdings ohne die Champignons. Die passt gut zum Schnitzel und zum Blumenkohl.

Aber aus der Zusammenstellung lässt sich ne Menge machen, so dass es richtig gut schmeckt.

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter