Wie bekomm ich Socken wieder weich? Waschhilfe gesucht


Hallo,

ich habe folgendes Problem, mein Göga hat ziemliche Schweißfüße, nach dem Waschen sind seine Socken immer hart. Wie kann ich das ändern?

P. S. habe leider keinen Trockner...

LG Maryjoanna


hm, was bei T-Shirts klappt, könnte vielleicht ja auch bei den Socken klappen.

grundsätzlich würde ich sie erstmal bei 60 Grad waschen, so die Socken dass denn aushalten, damit könnte dir schon geholfen sein, und sollten die Socken diesen Temperaturen nicht standhalten können, dann leg sie doch mal in Essigwasser ein, ne gute halbe Stunde oder auch länger, riecht zwar nich so prickelnd is aber nen Versuch wert.


Hallo,Maryjoanna2008 !

Erstmal:herzlich willkommen!

Ich würde es mal mit Weichspüler versuchen.


VLG

Pompe


Was für Socken trägt dein Mann überhaupt? Sinnvoll wäre, nur solche zu kaufen die 60 °C Wäsche aushält. Diese dann auch bei dieser Temperatur waschen, in den Trockner geben, fertig. Durch die Bewegung im Trockner werden die Socken "weichgeklopft". Hast du keinen Trockner, häng sie auf die Leine und knuddle sie zwischendurch zwei- bis dreimal durch, dann werden sie auch weich.
Auf Weichspüler würde ich verzichten- die Wäsche ist dann nicht so saugfähig.


Wie wäre es,wenn dein Göga etwas gegen seine Schweißfüse unternimt :pfeifen:



Kostenloser Newsletter