wäschetrockner


halloo!wer kann mir helfen habe mir einen gebrauchten wäschtrockner gekauft
von clatronic Wt5010 mir fehlen aber die technischen daten zum beispiel wieviel kw
er verbraucht.vielen dank im voraus :rolleyes:


Was mir mal so auf die schnelle einfällt:
gibt mal die typenbezeichnung (wt....) bei google ein und wühle dich da mal durch.

Oder schreib ein mail an den Kundendienst des Herstellers (bzw. ruf an wenn´du eine nummer hast).

:blumen:


Die Daten müssten auf dem Typenschild stehen.
Allerdings sind es immer nur elektrische Werte, die noch nichts über den tatsächlichen Verbrauch aussagen.
Wichtiger ist, mit welcher Drehzahl die Wäsche vorher geschleudert wurde.
Wenn es ein Kondenstrockner ist, entscheidet die Raumgöße und -temperatur deutlich mit.

Grüße vom Elektro-Meister ^_^


Zitat (Strandbutscher @ 04.10.2005 - 10:52:18)
Wenn es ein Kondenstrockner ist, entscheidet die Raumgöße und -temperatur deutlich mit.


Könntest Du das mal bitte näher erklären? Danke :)

Da kann man doch so ein Messgerät zwischenschalten, oder? Wie das richtig heißt, weiss ich leider nicht. :huh: Mein Schwager hat das bei den Elektrogeräten meiner Mutter mal gemacht. Die ist hinten rüber gefallen, was da an Strom durchgeht und hat jetzt die Standbyfunktionen immer abgeschaltet und den Kühlschrank komplett gegen einen neuen ausgetauscht.


Schau mal hier http://www.clatronic.de/viashop/storefront/start.asp?


habt besten dank an alle habe das gefunden was ich suchte :blink:


Zitat (hella @ 05.10.2005 - 09:14:54)
habt besten dank an alle habe das gefunden was ich suchte :blink:

Na, das ist schön, hella.
Als Faustregel gilt: Ablufttrockner läuft sparsamer, als Kondenstrockner. :D

Aber nur auf den ersten Blick......


Aber mit CLATRONIC hast du aber keinen guten Griff gemacht!!
Mir hat mal einer gesagt, man stellt sich nur CLATRONIC ins Haus, wenn man keine Problem mit einem Wohnungsbrand hat!



Kostenloser Newsletter