Hartnäckiger Dreck in der Küche


Hallo!

Ich bin letztens in ein Studentenappartment gezogen.

Ich habe auf den hängenden Küchenschränken extrem klebrigen Schmutz gefunden. Es scheint eine Mischung aus Staub und noch was anderem zu sein. Mit normalen Putzmitteln komme ich da einfach nicht weiter.

Was hilft mir gegen diesen Dreck?


Versuch mal Son Spuelmaschinentab bzw das Pulver in heissem Wasser aufgeloest. Hat bei mir ware Wunder vollbracht.


das wird vermutlich ein Fett-Staubgemisch sein.Würde Küchenfettlöser empfehlen.....danach einfach Zeitungen oben auf die Schränke legen.Nach einiger Zeit diese auswechseln, aber dann bleiben zumindest die Flächen sauber....


Wir haben den Schmutz auf den Küchenschränken mit ganz normalen Spiritus weg bekommen.
Als unsere Kurze auszog in ihre neue Wohnung, sah es furchtbar aus auf den Küchenschränken.
Einfach ein trockenes Tuch oder Küchentücher mit Spiritus betränken.
Abwischen. Gab auch kein gerubbel. Ging alles ratzi fatzi ab.

sorry, kleines "i" zu viel :D

Bearbeitet von ichdiebine am 04.03.2010 17:45:30


Sodareiniger von Frosch.Aus der Sprühflasche. Aufsprühen, warten, abwischen, fertig. Oder Sodapulver in heißem Wasser auflösen, genauso verfahren.Viel Erfolg. :blumen:



Kostenloser Newsletter