Konfirmation

Neues Thema Umfrage

Hatten wir das Thema nicht schon mal, Ju?

Vor zwei Jahren hatte mein Sohn auch KiKo. Nie wäre ich auf die Idee gekommen, eine Liste für Geschenke zu erstellen. Einzig, was sich der Kurze von seiner Uroma gewünscht hatte, war ein kleines Goldkettchen mit seinem Sternzeichen und hinten eine Gravur des Tages und halt von Uroma. Dieses Geschenk hatte seinerzeit sein Großer "Halb"bruder auch bekommen und es war sein seeligster Wunsch. Oma war auch ganz begeistert, denn so hatte sie was bleibendes geschenkt.

Was die Patentante vom Junior schenkte war einfach nur genial. Sie hat eine schlichte Karte genommen, einen Glückwunsch drauf geschrieben und einen Gutschein eingelegt fürs Phantasialand. Dieser wurde ein Jahr später auch eingelöst. Patentante, Ehemann, Kind und Schwester mit Kind sowie Junior erlebten ein ganz tolles Wochenende.
Vielleicht kannst du ja auch sowas in der Art machen. Muss ja nicht gleich Phantasialand sein, aber irgendein Freizeitpark ist ja sicherlich in der Nähe. Vielleicht bekommst du so auch mal Bezug zu dem Zwerg und ihr lernt euch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Ohne die nervige Mutter im Schlepp.

Zitat (Eifelgold, 31.03.2010)
Hatten wir das Thema nicht schon mal, Ju?


Hatten wir auch schon Eifelgold, aber ich war jetzt nur von der Idee mit der Mail so richtig begeistert. ;)

Warum auch nicht Ju? Da können sich die "Alten" mal so richtig ärgern.
Ist natürlich nicht so ganz was fürs Kind.

Eifelgold, das Kind kommt schon auf seine Kosten, nur nicht wie von Mama gewünscht. :D

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter