elektrische Zahnbürste, teilweise verkalkt


Hallo Gemeinde!

El. Zahnbürsten sind mit so einer Gummiummantellung geschützt. Gute Idee eigentlich. Aber: Trotz abspülens setzt sich am Fuß der Zahnbürste eine Ablagerung ab. Ich schätze es ist Kalk. Leider habe ich es nicht geschafft diese Kalkablagerung mit handelsüblichem Entkalker oder Essig zu entfernen.

Hat da jemand eine Idee die vielleicht sogar noch funktioniert?

Viele Grüße


Das muss kein Kalk sein. Es kann auch Ablagerung von der Zahncreme sein. Diese löst sich nicht mit Essig oder Entkalker. Probiers mal mit der schwarzen Seite von einem Spülschwamm.


Wir hatten das auch mal, aber seit ich meinem Sohnemann einen Kurs zum Thema, E-Zahnbürste nach Benutzung mit dem Handtuch abtrocknen, gegeben habe, ist das problem beseitigt.


Meine elektrischen Zahnbürsten-Aufsätze lege ich ab und zu (und nach Erkältungen) über Nacht in Corega-Tabs zum Reinigen...danach sind sie wieder sauber :D



Kostenloser Newsletter