Nähmaschine / Einfädeln: Die Richtung der Garnrolle


Hallo,

im Rahmen einer Ausbilderprüfung muss ich einem Praktikanten das Einfädeln an einer Nähmaschine beibringen. Dabei spielt das Erklären WARUM man etwas SO machen muss wie man es macht eine große Rolle.

Nun meine Frage: WARUM muss die Garnrolle beim Einfädeln so auf den Halter gesetzt werden, dass der Faden nach rechts läuft?

Vielen Dank im Voraus für die Antwort.

Und einen Gruß an alle die das lesen!


Die Antwort kann ich dir perfekt auch nicht sagen.
Ich denke aber, das die Fadenführung eine Rolle spielt. Wenn du die Rolle links rum aufsetzt, kann es passieren, dass der Faden reißt. An meiner Maschine ist auch alles rechts ausgelegt.
Warum?
Vielleicht hat das auch was mit der Aufwicklung des Garns auf der Rolle zu tun.
Oder weil die meisten Menschen Rechtshänder sind.



Kostenloser Newsletter