WÄSCHE hat abgefärbt


Hallo (mutti hilf mir),

habe eine Hose (zum Glück nicht die eigene höhö) versaut. Das Problem ist, dass ich eine Hellgraue 7/8 Hose von meiner Freundin mit meinem orangen T-Shirt gewaschen hab..... den rest könnt ihr euch ja selber denken :wallbash:

Nun hat die Hose so ein paar dezente rosa/orange stiche, die imho nicht schlimm sind ....aber ihr wisst ja wie Frauen sein können :P

wie krieg ich die Hose wieder sauber?! Ich bin echt dankbar für Tipps... auch konstruktive Kritik ist i.O...


Vielen Dank für die rasche Hilfe...

cheers


Wie isses denn mit entfärber? Das würde ich versuchen.


Ich würde die Hose nochmals bei höchstmöglicher Temperatur mit etwas Vollwaschmittel waschen.


Nö, nicht nochmals waschen, das bringt nix. Besorg Dir Entfärber, z. B. Heitmann-Entfärber, und behandele die Hose nach Gebrauchsanleitung. Das ist die sicherste Methode, das Teil wieder ansehnlich zu machen. Mach es aber am besten sofort, wenn Du die Hose erst noch trocknen und wohlmöglich noch lange so verfärbt liegen läßt, wird es immer schwieriger, die Flecken vollkommen zu entfernen.

Viel Erfolg!


Murmeltier


Herzlich Willkommen hier im Forum. :blumen: Ich würde die Hose auch sofort mit Entfärber behandeln. Aber warte nicht so lange. Viel Erfolg wünsche ich dir.


Liebe Muttis :wub:

Wenn schon mit Entfärber an verfärbert Buntwäsche herumgedoktert wird dann bitte den BUNTWÄSCHEENTFÄRBER von Heitmann nehmen. Der normale Entfärber greift nämlich auch die Originalfarbe an. Der Buntwäscheentfärber tut das nicht. Siehe HIER der unterste Entfärber


Zudem würde ich die Hose einfach mal mit Vollwaschmittel auf der höchstzulässigen Temperatur waschen. So hab ich auch auch schon leichtere Verfärbungspannen beseitigen können. War übrigens ein Tipp von meiner Oma.

Noch ein wichtiger Tipp zu Verfärbungen:
Verfärbte Wäscheteile nie trocken werden lassen oder noch schlimmer in den Tumbler werfen, sondern gleich wieder in Wasser einlegen bis man zum Entfärben schreitet. Durch das Trocknen/Tumblen wird die Verfärbung nämlich noch stärker im Gewebe fixiert und lässt sich somit schlechter entfernen.


Ja ja alle antworten kamen zu spät :D aber trotzdem danke...ich habe ganz einfach in eigenregie (am selben tag des posts) die hose nochmals in die waschmaschine befördert und gehofft sie würde wieder sauber rauskommen ... dem war natürlich nicht so ... trotzdem sind die flecken zu 95% raus und die hose ist wieder i.O (das meint übrigens meine freundin und nicht ich :)

vielen dank für eure hilfe