Laptop, unbekanntes Problem


Nachi (oder eine andere Mutti) ich brauch Deine Hilfe ganz dringend :hilfe:

Ich habe gestern bei meinem Lappi eine Datenträgerbereinigung gemacht. Danach klappte noch alles wunderbar, aber seit heute Mittag könnte ich wahnsinnig werden. Alles dauert ewig..... könnte daneben fast einschlafen :angry:
Habe eine Systemwiederherstellung gemacht, danach ging fast gar nichts mehr :angry:
Habe dann nach langem hin und her, diese wieder rückgängig gemacht. Aber der Lappi klappt immer noch nicht.
Er braucht ziemlich lange bis er auf irgendwas reagiert. Er greift auch nicht auf das CD-Laufwerk zu und wenn ich die externe anschliessen will wird diese mir auch nicht mehr angezeigt.
Was kann ich machen, ich habe wichtige Daten auf der Festplatte gespeichert und die dürfen nicht verloren gehen.
Ich hoffe Du bzw. Ihr könnt mir helfen.....


Weis jetz nicht wirklich was das sein kann-von wichtigen Daten sollte man immer eine Sicherung haben.
Hast du noch Zugriff auf einen anderen Rechner, so lade die diese Notfall CD herunter und brenne sie auf eine CD.
Diese CD legst du in deinen Läppi und startest von der Cd aus. Jetzt kannst du dir die wichtigen Daten erst einmal sichern, auf CD, Stick, externe Festplatte. Danach könnte man das Problem weiter untersuchen.


Hallo Fuchs,

der Laptop startet nicht von der CD, habe es ja auch schon mit der Windows CD versucht. Er greift auch nicht auf die USB Anschlüsse zu. Es klappt so gut wie gar nichts :-)
Mich wundert halt nur, dass er ganz normal hochfährt :( aber sobald ich ein Programm starten will hängt er sich auf :wallbash:


Hallo,

mit welchem Programm hast Du denn die Bereinigung durchgeführt?

Mit einem Windows - eigenem oder einem Fremdprogramm?

-> Hast Du Dir vielleicht einen Schädling eingefangen?

Starten von CD: Das stellt man doch im BIOS ein, nennt sich Boot-Sequenz oder so ähnlich.

Mal gaaaaaaaanz vorsichtig (!!!!) im BIOS nachsehen, ob da was verstellt ist.

Und zur Vorsicht (falls Du nichts verändert hast) beim Verlassen dann eine mögliche Frage "sollen Änderungen gespeichert werden" mit NEIN beantworten (natürlich nicht, wenn Du die Bootreihenfolge geändert haben solltest).

Aber ganz vorsichtig sein! Falls Du Dir nicht sicher bist: Finger WEG!!!!!

Ins BIOS kommst Du entweder mit der "DEL / ENTF" Taste oder einer der Tasten F1 bis F12.

Gruß

Highlander

Bearbeitet von Highlander am 20.05.2010 10:02:27


hast du schon mal geschaut ob ein Programm alle Leistungen benötigt die den Rechner zur verfügung hat? Taskmanager öffnen
Strg+Alt+Entf(Affengriff) und mal schauen ob da ein Programm 100% Leistung will...


Zitat (Nachi @ 20.05.2010 16:49:41)
hast du schon mal geschaut ob ein Programm alle Leistungen benötigt die den Rechner zur verfügung hat? Taskmanager öffnen
Strg+Alt+Entf(Affengriff) und mal schauen ob da ein Programm 100% Leistung will...

Auf den Taskmanager reagiert er gar nicht :wallbash:

Zitat (Highlander @ 20.05.2010 09:58:23)


mit welchem Programm hast Du denn die Bereinigung durchgeführt?

Mit einem Windows - eigenem oder einem Fremdprogramm?

Mit dem Programm von Windows....

Zitat (tastenmaus @ 20.05.2010 18:50:49)
Auf den Taskmanager reagiert er gar nicht :wallbash:

na das ist doch schon mal sehr suspekt... :o

trenne ihn mal vom Netz und versuche dann mal was aufzurufen... geht das schneller und besser?

Hab ich auch schon versucht....aber alles ohne Erfolg :-)
Ich denke ich werde den Lappi nächste Woche mal zum PC Spezialist bringen, vielleicht kann er mir ja wenigstens die Daten retten ......


hast du zwei PC's das du die Daten eventuell per freigegebene Ordner dir auf den zweiten holen könntest?


ja hab ich... aber das mit dem netzwerk hat ja damals nicht so geklappt :(

und wie ich schon geschrieben habe, sobald ich eine datei anklicke hängt sich der läppi auf.
deswegen bin ich ja auch mit dem anderen pc jetzt im netz :mellow:


oh menno das hört sich so an als wäre da wirklich was ganz schön schief gelaufen... :trösten:

was kannst du noch auf den Lappi machen?


Zitat (Nachi @ 20.05.2010 20:39:09)
was kannst du noch auf den Lappi machen?

Ich glaube ohne Hilfsmittel nicht viel. Ich würde erst einmal im Bios nachsehen, ob es möglich ist von CD zu booten. Was auch möglich ist die Festplatte auszubauen und mit einem Adapter an einen anderen PC anzuschließen um die Daten zu retten. Für einen absoluten Laien aber schwierig.

Zitat (Nachi @ 20.05.2010 20:39:09)

was kannst du noch auf den Lappi machen?


eigentlich gar nichts mehr :heul:

Zitat (Sparfuchs @ 20.05.2010 20:45:41)
Was auch möglich ist die Festplatte auszubauen und mit einem Adapter an einen anderen PC anzuschließen um die Daten zu retten. Für einen absoluten Laien aber schwierig.

Also die Festplatte ausbauen traue ich mir zu :huh: wo bekomme ich so einen adapter her und was kostet so etwas ?

Zitat (tastenmaus @ 21.05.2010 07:53:26)
Also die Festplatte ausbauen traue ich mir zu :huh: wo bekomme ich so einen adapter her und was kostet so etwas ?

Hier gibt es so etwas Dann kannst du die Platte über USB an einen anderen PC anschließen und zumindest dein wichtigen Daten sichern.


Kostenloser Newsletter