Schweißflecken: grüne Flecken im Achselbereich


Hallo,

ich habe ein Problem mit meiner weißen Wäsche. Nach dem Waschen haben viele meiner weißen Kleidungsstücke grüne Flecke im Achselbereich. Ich denke, dass dies Rückstände von Schweißflecken sind, jedoch kann ich mir nicht erklären, warum diese grün werden.

Hat jemand Erfahrungen mit diesem Phänomen und kann mir evtl. Tips zur Vermeidung solcher Flecken geben?

Als kleinen Nachtrag sollte ich dazu schreiben, dass ich meine weiße Wäsche immer mit einem Schuss Chlorix und bei 60°C wasche. Kann das eine Ursache sein?

LG


Hallo!

Es kann z.B. gut sein das dein Deo schuld an den Verfärbungen hat.

Ich würde erstmal ein anderes verwenden und gucken ob es dann besser wird. Klorix würde ich grundsätzlich nicht zum waschen nehmen.
Nimm lieber eine Tüte Backpulver oder spezielle Oxiprodukte. Die schonen die Wäsche und die . ;)

Wenn gar nichts hilft kannst du noch sog. "Schweißblätter" in die Kleidung nähen. Dann kommt der Stoff gar nicht mit dem Schweiß in Berührung. Ist allerdings mit einigem Aufwand verbunden. B)

LG Andrea


Zitat (clueless @ 20.05.2010 13:33:08)
Als kleinen Nachtrag sollte ich dazu schreiben, dass ich meine weiße Wäsche immer mit einem Schuss Chlorix und bei 60°C wasche. Kann das eine Ursache sein?

Warum muss man bei jeder weissen Wäsche einen Schuss Klorix dazugeben? Die Umwelt ist doch schon belastet genug. Und normales Vollwaschmittel reicht auch.


Kostenloser Newsletter