Hähnchenspieße noch essen? 19.5. abgelaufen


hi,
ich hab hier noch hähnchenspieße in marinade vom lidl rumliegen.
auf der packung steht unter 4 grad gelagert sind die bis zum 19.5. zu verzehren.
ich hab den kühlschrank natürlich nicht auf unter 4 grad, sondern auf 6 grad stehen.
was meint ihr, soll ichs wagen oder riskiere ich nen schönen verdauungsunfall?


Es gibt Lebensmittel, die sind "mindestens haltbar bis...", die kann man auch noch Tage bis Wochen danach verzehren ohne Schaden zu nehmen (Zucker, Mehl, Jogurt...). Bei Fleisch oder Fisch dagegen steht "zu verbrauchen bis..." drauf, und da würde ich keine Experimente machen. Diese Produkte zersetzen sich, es besteht durchaus die Gefahr, dass du dir eine Lebensmittelvergiftung zuziehst.


Da ich schon eine Lebensmittelvergiftung hinter mir habe :wacko: , dank dem leckeren Thunfischsalat vom Pizzaservice - würde ich gerade auch bei Geflügel nach dem MHD vorsichtig sein.

Würde wohl vorher dran riechen und mit dem Wissen das sich Salmonellen, Listeriien u. a. "Lebensmittelvergifter" gerade auch im Geflügelfleisch wohl fühlen - mich doch für´s entsorgen entscheiden. (bei uns wird´s lange vorher aber schon verzehrt oder eingefroren!)

YO

edit: ein "und" mußte weg!

Bearbeitet von yolanda am 21.05.2010 16:56:44


Zwei Tage?
Packung aufmachen, optische Prüfung vornehmen, Geruchsprobe nicht vergessen.
Wenn gut, dann...

Pfanne anwerfen, Spieße anbraten.
Wenn Gotterbärmlich riecht, ab in den Müll.
Wenn lecker Duft verströmt wird, Spieße genießen.

Sorry, aber ich bin nicht so empfindlich.


Auserdem sind sie ja mariniert das konserviert auch noch ;)


Hallo,

das sind 2 Tage drüber, sollte kein Problem sein. Es sei denn die Kühlkette war zwischendurch unterbrochen.
Spätestens beim braten riechst du wenn was nicht stimmt. Dann kannst du sie ja immer noch entsorgen


anschauen, dran riechen, wenn das ok, gut durchgaren und dann verzehren...


hmm, also die 2 Tage drüber würd ich auch ignorieren wenn's gut aussieht und riecht - das mit dem zu warm gelagert würde mich aber wohl doch zum nicht mehr essen bringen.



Kostenloser Newsletter