Microfasertücher und co.. ohne Zusatzmittelchen??


Hallo,

diese ganze Palette an M icrotüchern (Glas, Boden etc.) habe ich hier, bin mir aber immer unsicher, ob ich zus. Mittelchen damit verwenden kann oder nicht.
Ich habe keine Streifenbildung (Steinboden) ohne diese, kann mir aber nicht vorstellen, daß alles immer damit so sauber wird....

Und wie häufig wäscht man diese??Ich wasche sie nach jeder Benutzung in der Maschine ohne Weichspüler und co, aber schädigt das nicht auch wieder die Fasern??


"Gebrauchsanweisung:
Empfehlung: das Mikrofasertuch vor dem ersten Gebrauch 10 - 15 Minuten in heißem Wasser einweichen, danach unter klarem Wasser gut ausspülen, damit sich noch vorhandene lose Fasern aus dem Tuch lösen.

Verwenden Sie nur klares Wasser !

Idealerweise setzen Sie das Mikrofasertuch leicht angefeuchtet (dunstfeucht) ein. Auf chemische Reinigungsmittel können Sie dabei verzichten. Aufgrund seiner einmaligen Struktur löst und nimmt dieses Produkt sogar fetthaltigen Schmutz auf und sorgt für äußerst gründliche, aber schonende und streifenfreie Reinigung. Sollten trotzdem Wasserränder zurückbleiben, war das Mikrofasertuch zu feucht. Wringen Sie das Mikrofasertuch nochmals aus und reinigen Sie die Oberfläche erneut.

Sie können selbstverständlich zur Unterstützung auch einen Reiniger für hartnäckigen Schmutz einsetzten, dieses schadet dem Tuch nicht.

für Fenster und Spiegel

*** streifenfrei sauber - ohne nachzupolieren ***

Sie können unser Mikrofasertuch problemlos bis 95 Grad Celsius (Bodenmopp, Bodentuch, Wab-Tex, Premium und PremiumPlus-Qualität) in der Waschmaschine waschen. Um die extrem dicht gewebte Oberfläche nicht zu beschädigen, müssen Sie auf den Gebrauch von Weichspüler verzichten.

Sie sollten das Mikrofasertuch erst waschen, wenn die Reinigungsergebnisse nicht mehr zufriedenstellend sind."

Diese Gebrauchsanweisung gilt übrigens für alle Mikrofasertücher, egal wie fein oder grob sie sein mögen.

Der Durchmesser einer Mikrofaser beträgt etwa 1/100stel eines Frauenhaares. Von daher bekommt man sogar Mikroorganismen wie Bakterien und Keime damit von Oberflächen entfernt ^_^ .

Gruß,
Alf :blumen:


Ich tue die jeden Woche in die Waschmaschine ohne Weichspüler.
Habe die von Aldi und bin sehr zufrieden billig und keinenStreifen

Bearbeitet von internetkaas am 12.10.2005 07:11:51


Hab mir kürzlich diesen Dreierpack von Tschibo gekauft. Hab nie zuvor ein Mikrofasertuch besessen, erst ihr Muttis habt mich darauf gebracht. Bin jetzt dazu übergangen, das Handwachbecken nach jedem Händewaschen nachzuwischen und bin ganz angetan davon, dass ich es nur noch sehr selten putzen muss und es immer ganz gut aussieht. Das Fenstertuch hab' ich noch nicht ausprobiert (ich HASSE Fensterputzen.....). Waschen tu ich die Teile so ca. 1 x die Woche (bei jeder 60°-Wäsche kommen sie halt mit rein. Weichspüler hab ich eh noch nie in meinem Leben besessen, ein Schluck Essig ab und an tut's auch).

Schnegge


Hallo!

Finde diese Mikrofasertücher (die billigen aus dem Discounter) auch super, benutze sie aber meist auch mit ein wenig Reinigungsmittel (hab ich mal im Shopping-Sender gesehen...sogar die sagten das, wegen der Bakterien und so ;) )

Hab neulich schon mal unter Tipps geschrieben, dass man die großen Mikrofaser-"Bodentücher" auch ganz toll als Geschirrhandtücher nehmen kann, weil sie viel saugfähiger sind als Baumwolltücher.

Wenn ich die Tücher als Spüllappen nehme, kommen sie nach 2-3 Tagen in die Wäsche (mind. 60 Grad).

Viele Grüße
:)


Die Bodentücher als Geschirrhandtücher? Ach? Das muss ich doch mal probieren. :)


Natürlich nicht erst den Boden wischen und dann das Geschirr abtrocknen

rofl


öööhm. Nicht? :huh:


Hatte ich schon verstanden. *g*


Hi!
Frage mich, warum es diese Wischmopps nicht aus Mikrofaser-Material gibt...
Diese Mopps finde ich herrlich rückenschonend....

Oder gibt es so was? :unsure:

:)


Meinst Du diese Vileda-Puschel, die man nicht mit den Händen auswringen muss? So einen hab ich auch und ich geb ihn nicht wieder her. :D Aber als Mikrofaser hab ich die noch nicht gesehen. :(


Klar gibts die auch als Wischmopp. Ich habe zwei davon.Einen ganz groben für unsere Steinfliesen und einen etwas feineren fürs Parkett.Weiß leider nicht mehr genau, wo ich die her habe, aber ich glaube, es war LIDL.


@ sommerwind, ja ich meine genau diese puschel!

@ betaangel, meinst du auch diese puschel mit den ganzen fransen? hab ich echt noch nie gesehen in mikrofaser

Muss ich mal die augen offen halten....
:ph34r:


@lawinchen

Ups, da habe ich dich wohl falsch verstanden.Ich meine nicht diese Puschel, sondern diese breiten Lappen, die über den Schrubber gespannt werden.

So etwas wie hier:www.4youall.de/Hygiene/Produkte/Besen_Wischer_Moppe/hauptteil_besen_wischer_moppe.html

Stimmt, diese Puschel habe ich auch noch nie in Microfaser gesehen.

Hab mal ein bißchen gegoogelt.

Guckst Du hier:www.rossmann.de/servlets/FillFrame/SID=gf99wfij16ci/frames/f_index.html?TK_PAR[ARIGHT]=%2fservlets%2fRMJump%2f%3fTK_PAR%255bSID%255d%3dgf99wfij16ci%26%26PROD%3d824866&TK_PAR[RID]=1001827115C1385523315

Meintest Du so etwas?


Jaaaa! Das ist es! :D

Die zum Aufspannen machen mich wahnsinnig. Dauernd über den Eimer bücken. Und mit den Puscheln kann ich das Wasser so heiß nehmen, wie es aus der Leitung kommt. Ohne mir die Pfötchen zu verbrennen. Außerdem komme ich damit besser in die Fugen und Ecken. Besonders beim Treppewischen. :D


Zitat (HSommerwind @ 12.10.2005 - 10:25:38)
Jaaaa! Das ist es! :D

Die zum Aufspannen machen mich wahnsinnig. Dauernd über den Eimer bücken. Und mit den Puscheln kann ich das Wasser so heiß nehmen, wie es aus der Leitung kommt. Ohne mir die Pfötchen zu verbrennen. Außerdem komme ich damit besser in die Fugen und Ecken. Besonders beim Treppewischen. :D

Na dann bestell mal fix :D

Ich komme mit diesen Tüchern für die Spanner besser klar, aber ich bin ja auch noch jung und kann mich richtig bücken rofl rofl rofl rofl rofl

Ja ja. Warts nur ab! <_<

;) ;)


:blumen:

JA, so was mein ich....
Also bei Rossmann gibt es die...habe ich beim letzten Besuch da wohl übersehen.

Hoffentlich passen die auch wirklich auf meinen Stiel....

:lol:



Kostenloser Newsletter