Fliesen von Staub befreien?! Staub wird auf den Fliesen nur verrieben

Hallo!
Wir haben glänzende Fliesen im Bad und ich habe folgendes Problem, was mich wahnsinnig macht.
Gehe ich mit einem feuchten Tuch mit oder auch ohne Reiniger über die Fliese „verschiebe ich den Staub, der sich darauf gesammelt hat, nur von A nach B. Ganz schlimm ist es auf der Toilette. Der Staub klebt quasi darauf und das Tuch nimmt es einfach nicht auf. Wenn ich z.B. von oben nach unten wische, sammelt sich der ganze Staub einfach unten. Ich habe schon Microfasertücher, extra Badtücher, Schwämme ausprobiert…. Nichts hilft wirklich.
Hat jemand das gleiche Problem?

Liebe Grüße
Isabel
....machst du die Lappen ganz leicht feucht? ...nass und supergut ausgewrungen
Gefällt dir dieser Beitrag?
Genau das Problem habe ich ebenfalls, obwohl meine Fliesen nicht glänzend sind.

Toilettendeckel ist auch ganz schlimm. Das erkläre ich mir aber damit, dass er aus Plastik ist, das sich gerne statisch auflädt und den Staub förmlich anzieht.

Man muss sich nur vor Augen halten, wie viel Staub man in einem Bad verursacht.
An- und Ausziehen der Kleidung, Hantieren mit immer leicht fusselnden Handtüchern, Wäsche sortieren usw.

Beim Putzen der Fliesen schiebt man den Staub erst mal in die Fugen und holt ihn bei jedem Drüberwischen dann teilweise wieder raus und wieder rein. Das Spiel kann endlos gehen ...

Es ist auch ziemlich egal, aus welchem Material die Putztücher sind.
Mittlerweile staube ich nur noch trocken ab und gehe abschließend mit einem nur nebelfeuchten Tuch darüber.
Sehr hilfreich ist auch der 'Staubmagnet' von Sw...er. Der hält den Staub tatsächlich fest.

Aber es bleibt ein täglicher Kampf. :heul:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Mir kommt es so vor, als ob es hauptsächlich bei synthetischen Tüchern so ist.

Ich habe einige aus Baumwolle (preiswerte Waschlappen), da habe ich das Gefühl, dass die den Staub besser aufnehmen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage