Couch verrusst


Ich benötige eure Hilfe!

Beim grillen habe ich leider nicht bemerkt, dass der Tischgrill zu Nahe an der Couch gestanden ist. :wallbash: Somit ist nun die schwarze Couch (Microfaser) leicht angebräunt. :heul:

Kann mir jemand sagen, wie ich die Couch wieder schwarz bekomme ?!?

Bin für alle Tips und jegliche Hilfe dankbar!

Gruß Mllermat


Die schwarze Couch ist angebräunt? Wie kann schwarzer stoff braun werden. :unsure:

Ist der Stoff angesengt durch die Hitze oder meinst du das es Ablagerungen vom vom Rauch bzw. spritzenden Grillfett/Marinade gegeben hat?


Zitat (Knuddelbärchen @ 15.06.2010 16:17:48)
Die schwarze Couch ist angebräunt? Wie kann schwarzer stoff braun werden. :unsure:

Ist der Stoff angesengt durch die Hitze oder meinst du das es Ablagerungen vom vom Rauch bzw. spritzenden Grillfett/Marinade gegeben hat?

Ich meine angesengt durch die Hitze! es ist nämlich eine größere Fläche leicht bräunlich und nicht nur vereinzelte Stellen durch Fettspritzer!!!

Oh je oh je... angeschmorte Kunstfasern... hmmmm.
Vielelicht mit einer nicht zu harten Bürste oder mit der Scheuerseite von so einem gelben Spülschwamm versuchen die angesengten Fasern zu entfernen. Evtl mit Fensterreiniger vorher etwas anfeuchten. Oder mit einem Nassrasierer die versengten Faser abrasieren. Das allerdings ohne Gewähr von mir.


Danke. Werd mal mein Glück probieren.


Falls nix mehr hilft, kauf dir eine billige Fleecedecke (in schwarz od. du peppst sie mit einer anderen schönen Farbe auf).

Hab durch Zufall festgestellt, daß die wie eine zweite Haut auf dem Mikrofaserstoff der Couch "klebt".
Man muß wirklich nicht tägl.die Decke hinzupfeln. Einmal "hingeklebt" und sie hält und man kann sie waschen, da man nicht mehr sooooo aufpassen muß.

Hab sie nur über die Sitzfläche und Sitzlehne gelegt (auch schw. Couch, schw. Fleecedecke).
Fällt überhaupt nicht auf. Viele sehen das gar nicht.

Grüßle Gisela :blumen:



Kostenloser Newsletter