Korrosionsflecken: bei Besteck durch die Spülmaschine


Hi - ich hab an einigen älteren Besteckteilen, die ich neuerdings mit in den Gespirrspüler packe, Korrosionsflecken entdeckt.
Na gut, dachte ich mir, gehst halt auf Handspülung für die Teile zurück - nur die Flecken bekomme ich dadurch nicht ab. Ich meine, hier im Forum auch schon mal so ein Thema gesehen zu haben, wie man die Flecken wieder entfernen kann, finde es aber nicht mehr - oder meine Erinnerung trügt :)

Wenn jemand nen Tip dazu hat - Dank im voraus


meinst du rostflecken? kommt manchmal vor, beim geschirrspüler. ich bekomme die eigentlich gut ab mit nem topfkratzer.


Zitat (VIVAESPAÑA @ 12.10.2005 - 23:14:28)
meinst du rostflecken? kommt manchmal vor, beim geschirrspüler. ich bekomme die eigentlich gut ab mit nem topfkratzer.

Ich probiers mal, hoffentlich kratzen die Glitzischwämme richtig :) - Dank Dir

Piaaaano piaaaano......

Teile aus Edelstahl, besonders ältere besteckteile, sind oftmals aus niedrig legierten Stählen, daher anfällig für Rost und Lochkorrosion.
Möglichst von Hand spülen, aufgetretenen Rost VORSICHTIG mit Scheuerpulver entfernen....

Viel Erfolg


P.S. Hauptsache, die Besteckteile sind nicht aus Silber


Ich finde so wie so was oft mit der Hand gespülten Besteck und Gläser schoner ist.
Es glänzt mehr.


hallo holmes,

nein, du täuschst dich nicht.wir hatten das thema (schon paar mal).

hier die links:

rostiges besteck

braune pünktchen am besteck

vielleicht ist ja der ein oder andere tipp dabei, der dir weiterhilft! :blumen:


Danke für die Tips - eine vorsichtige Behandlung mit nem Topfschwamm hat alle Probleme (und Flecken) gelöst-



Kostenloser Newsletter