Fell an die Wand bekommen

Neues Thema Umfrage

Hallo Muttis,

heute habe ich mal eine etwas komische Frage: Wir haben ein Damhirschfell geschenkt bekommen. Wie bekomme ich es an die Wand?
Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Ich schätze mal mit Nägeln geht es am besten, oder? Andererseit ist es ziemlich groß. 1,20 mal 1m ungefähr. Ich möchte ja nicht das ganze Fell durchlöchern.

War diese Antwort hilfreich?

Ich würde mir nie ein Fell an die Wand machen.
Aber ich weiß das ein Jäger bei uns im Ort mit kleinen Ösen und Hagen das Fell fest gemacht hat.
Aber kleine Nägel müssten auch gehen.

War diese Antwort hilfreich?

Vielleicht fragst Du einfach mal in einem Baumarkt nach? Es gibt ja solche Klebepads, mit denen man auch schwere Poster bzw. sogar Rahmen an die Wand bringen kann.
War diese Antwort hilfreich?

Bei unsere Nachbarin hängen die Felle mit Nägelchen an der Wand. Könnte mir aber auch vorstellen, dass diese Klebepads auch funktionieren. Bin mir aber nicht sicher ob die nicht das Leder ruinieren.

War diese Antwort hilfreich?

Das Fell kommt aber aus gute Haltung. Das Fleisch wurde also gegessen. So musste das tier also nicht für das fell sterben. So was unterstütze ich nicht. Ich werde es mal mit kleinen Nägeln versuchen. Falls hier hinterher ein neues thema auftaucht ( was mache ich mit einem zerquetschten Finger), wisst ihr woher es komt. :)

War diese Antwort hilfreich?

Du kannst die Nägelchen ja mit einer Pinzette oder Zange festhalten, dann bekommt die die Schläge ab.

Ersatzweise nimm einen Streifen dünne Pappe, drück den Nagel da durch und dann immer drauf mit dem Hammer. Am Ende die Pappe wegreißen.
War diese Antwort hilfreich?

Danke Valentine. Gute Tipps. Ich habe es nun so hin bekommen. Hängt und sieht gut aus. Hätte ich nicht gedacht. So als nicht Jäger hat ja nicht jeder Felle an der Wand hängen. Aber es passt gut zur Einrichtung.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (flexi @ 24.06.2010 13:02:24)
Aber ich weiß das ein Jäger bei uns im Ort mit kleinen Ösen und Hagen das Fell fest gemacht hat.

Ansonsten hättest du diesen Hagen mal fragen können, neuankömmling. Der kennt sich ja anscheinend ganz gut aus mit sowas, wenn der schon dem Jäger hilft rofl ;)

*duckundweg* :mussweg:

Bearbeitet von Bierle am 24.06.2010 16:25:24
War diese Antwort hilfreich?

Bierle, jetzt hast Du für den Lacher des Tages gesorgt und ich habe gerade beim Login "Hagen" statt meinen Namen geschrieben .... (IMG:http://www.cosgan.de/images/more/bigs/c008.gif)

War diese Antwort hilfreich?

ich verstehe den Witz nicht. Wer heißt :wub: Hagen?

War diese Antwort hilfreich?

Gut schaut es auch aus wenn das Fell mit mehreren Schnüren an die Wand gespannt ist ;)

Etwa so natürlich ohne Rahmen :lol:

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (neuankoemmling @ 24.06.2010 17:03:05)
ich verstehe den Witz nicht. Wer heißt :wub:  Hagen?

Das ist ein Inseider.
War diese Antwort hilfreich?

Na ja ich für meinen Teil bin zufrieden. Habe mir auch nur dreimal auf den Daumen geschlagen. Aber nur ganz leicht. Bin eigentlich handwerklich begabt. Wenn ich irgendein Bild sehe, muss ich es auch gleich aufhängen. Meine Mutter braucht für so etwas immer ein halbes Jahrhundert:)

War diese Antwort hilfreich?

Wohnst Du denn schon seit 50 Jahren bei Deiner Mutti?

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (neuankoemmling @ 24.06.2010 18:29:59)
Na ja ich für meinen Teil bin zufrieden. Habe mir auch nur dreimal auf den Daumen geschlagen. Aber nur ganz leicht. Bin eigentlich handwerklich begabt. Wenn ich irgendein Bild sehe, muss ich es auch gleich aufhängen. Meine Mutter braucht für so etwas immer ein halbes Jahrhundert:)

Warum hilfst Du Deiner Mutter dann nicht beim Bilder aufhängen , wenn sie schon über 50 Jahre alt ist ,kannst Du ihr doch als lieber Sohn zur Seite stehen ?
Umkehrt hat sie doch sicher schon sehr viel für Dich getan ,in dieser langen Zeit.
War diese Antwort hilfreich?

Ähm, das mit dem halben Jahrhundert war ein Scherz. Ich bin fast 17. Und weiblich. :)

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (neuankoemmling @ 25.06.2010 10:43:20)
Ähm, das mit dem halben Jahrhundert war ein Scherz. Ich bin fast 17. Und weiblich. :)

Du bist ein 17.Jahre altes Mädchen und willst Dir ein Damhirschfell an die Wand hängen ?

Also das kann ja wohl nur ein Scherz sein . :ph34r:
War diese Antwort hilfreich?

rofl ich hau mich gleich inne Ecke

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Pinguin21 @ 25.06.2010 15:34:05)
Du bist ein 17.Jahre altes Mädchen und willst Dir ein Damhirschfell an die Wand hängen ?

Ich finds gut, wenn die Tierhaut da hin passt vom Ambiente her, warum nicht.
Andere Leute lassen Tierhäute mit Pipi in Gruben verderben, färben sie dann und machen sich ne Jacke draus, spannen sie auf Autositze oder stecken ihr Geld oder ihre Tampons und Kleinkram rein. Das ist noch viel merkwürdiger, wenn man mal so drüber nachdenkt :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?

@Bierle
Da gebe ich Dir recht ,jeder hat einen anderen Geschmack . :)

War diese Antwort hilfreich?

Welchen Geschmack Hagen wohl hat? ;)

War diese Antwort hilfreich?

Ihr seid gemein. :labern: Ich vermute mal, dass Ihr gar nicht genau wisst, wie so ein Fell aussieht. Schön geepunktet. Bekomme ich hier keinen Welpenschutz? :trösten:

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Hilla @ 25.06.2010 16:51:15)
Welchen Geschmack Hagen wohl hat?  ;)

Hagenbutte, nehme ich an rofl


Edit:
Zitat
Ihr seid gemein.  :labern: Ich vermute mal, dass Ihr gar nicht genau wisst, wie so ein Fell aussieht. Schön geepunktet. Bekomme ich hier keinen Welpenschutz? :trösten:


Doch ich weiß genau, wie so ein Fell aussieht, deswegen kann ich mir ja auch vorstellen, dass es zu einer Reihe von Einrichtungsarten gut aussehen könnte. :)

Bearbeitet von Bierle am 25.06.2010 17:06:09
War diese Antwort hilfreich?

Sorry. gepunktet. Kann heute gar nicht schreiben. Kommt wohl von der Impfung.

War diese Antwort hilfreich?

Das macht nichts - gepunktet. Kleine Fehler übersehen wir - oder es wird ein Gag draus. :lol:
Ich weiß, wie ein solches Fell aussieht und auch, dass solche Dekorationen ordentliche Staubfänger sind.
Weder Löwe, Tiger, Hirschkopf oder sonst was käme bei mir an die Wand.
Wenn es Dir gefällt, ist das ja Deine Sache, nicht?

Wieso Welpenschutz? Hast Du irgendwo "Guten Tag" gesagt hier? Ich las gleich von dem Magen-Darm-Virus als erstes Posting.
Und seitdem hast Du bereits ordentlich Postings verfasst - wieso also Welpenschutz? Den hatten wir hier noch nie. :grinsen:

War diese Antwort hilfreich?

Na gut.

War diese Antwort hilfreich?

Mit der Fixierung an der Wand gibt es schon gute Ratschläge.

Vorher solltest Du Dich aber vergewissern, dass das Fell schon gut trocken ist und keine Parasiten mehr aufweist. Ich würde es noch mal zur Sicherheit gut durchsaugen (Staubbürstenaufsatz) und das Teil draußen ausschlickern.
Im Prinzip mag ich solche Trophäen nicht. Meine Tante hat ein Wildschwein-Fell im Flur hängen. Der stinkt danach, egal wie sorgfältig das Ding prepariert wurde.

War diese Antwort hilfreich?

Bierle, ich steck keine Tampons in Taschen. Dort nützen die nämlich gar nichts!

War diese Antwort hilfreich?

Ach Tweetie - Du wieder.... rofl

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Tweetie @ 25.06.2010 20:16:43)
Bierle, ich steck keine Tampons in Taschen. Dort nützen die nämlich gar nichts!

Käme auf die genaue Definition von "Tasche" an ;) rofl

Bearbeitet von Bierle am 25.06.2010 23:55:17
War diese Antwort hilfreich?

:rolleyes: Soooooooo gesehen........

Ach Bierle, Du bist mir aber auch einer!

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Tweetie @ 26.06.2010 00:53:54)
:rolleyes: Soooooooo gesehen........

Ach Bierle, Du bist mir aber auch einer!

Eben - Bierle hat ja angefangen. rofl
War diese Antwort hilfreich?

@neuankoemmling,
wenn das Fell dann irgendwann zu müffeln anfängt, weißt Du ja, wo Du fragen kannst.

Nur, damit wir wieder zum Thema kommen. :lol:

War diese Antwort hilfreich?

Es fängt bestimmt nicht an zu müffeln. Wurde sehr sorgfältig gegerbt. Kommt aus Bayern.

Viel Spaß noch beim debattieren. :mellow: .

War diese Antwort hilfreich?

Hey, Neuankömmling, nett, dass Du nicht sauer wirst über die Verhunze. War auch nicht böse gemeint.
Nur manchmal juckt es in den Fingern.
Schön, dass wir nicht warten müssen, bis das Ding sich wieder lös,t und wir von Dir hören.

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter