welche Soße?


Hallo!


Bin grad am Essen machen, aber jetzt frage ich mich welche Soße passen könnte, die schnell geht...
Hab Hähnchenschnitzel, Bratkartoffeln und gebratenen Champignons.... :sabber:


Ich würde die Champignons braten und den Saft eventuell mit etwas Gemüsebrühe auffüllen, mit Sahne oder Creme fine einkochen und ein paar Schnittläucher reinwerfen, Salz und groben Pfeffer dazu - schwupp fertig :)


Der Tipp oben ist gut, aber ehrlich gesagt: zu Bratkartoffeln braucht man docheigentlich gar keine Sauce! Deswegen eignen sie sich ja so gut zu Kurzgebratenem, das keine wirkliche Sauce hergibt! Schnitzelchen in den eigenen Saft oder "Champignonsaft" (Bratenreste in den Pfannen) tunken und gut. Guten Appetit!
ElRa


Eine schnelle Currysoße ;)


Man bekommt durchaus auch in Restaurants Schnitzel mit Champignonsauce (oder Rahmsauce) sowie Bratkartoffeln serviert.
Hätte ich jetzt auch gerne.


Ketchup

:mussweg:

Ne, im Ernst - ich hätte das so gemacht wie Cambria. Bisschen Brühe, bisschen Sahne, Kräuter, fertig .

Guten Appetit!


auch wenn verspätet:

pilze anbraten mit weisswein ablöschen köcheln lassen später mit schlagsahne andicken und mit salz, pfeffer, muskat abschmecken :sabber: :sabber: :sabber: könnt ich jeden tag essen :wub: :sabber:


Auch von mir verspätet - aber super schnell und echt lecker zur Hähnchenbrust:

Hähnchenbrust braten, raus der der nehmen und zum warmhalten/ruhen in Alufolie einwickeln.
Dann einen Schuss guten, roten Aceto Balsamico (am besten den aus Modena) in die Pfanne geben, kurz aufkochen und mit einem Schuss Orangensaft ablöschen. Noch einmal kurz aufkochen mit Salz und Pfeffer würzen und fertig ist eine köstliche Soße.



Kostenloser Newsletter